Thermalcamping Papa / Ungarn

Moderator: Moderatorenteam

Thermalcamping Papa / Ungarn

Beitragvon thermalcamping » 23. Oktober 2014, 11:32

Da uns das ung. Finanzamt Probleme macht, müssen wir wie folgt reagieren. Bitte um Verständnis
Rabatte für Mitglieder von Foren, oder Rabatte auf Camp-Card vom ADAC, DCC, ACSI usw.

Der gültige Ausweis ist vorzulegen. Der Ausweis muss auf den Gast, der sich anmeldet, ausgestellt sein. Die Rezeption zieht bei der Anmeldung von dem Ausweis bzw. Camp-Card eine Kopie und fügt diese dem Abrechnungsformular bei. Die nachträgliche Vorlage des Ausweises/Camp-Card ist nicht möglich.

Begründung: Das Finanzamt Ungarn verlangt jetzt von uns, dass bei jeder Abrechnung mit Rabatt ein Nachweis der Mitgliedschaft/Rabattkarte usw. in Kopie an die Abrechnung beigefügt werden muss. Ist dies nicht der Fall, zahlen wir auf den Rabattbetrag, auch wie bei dem Rechnungsbetrag, 25 % Mehrwertsteuer.

Bei Foren, die keinen Ausweis ausstellen, reicht die Bescheinigung des Admins bzw. des Beauftragten. Diese Bescheinigung muss enthalten: Name des Mitglieds mit Wohnort, Name des Forums und Unterschrift des Ausstellers mit Name und Wohnort.

Forumsaufkleber auf dem Wohnwagen und Profilausdruck nur mit dem Nicknamen sind leider nicht ausreichend.

Gruss Gerhard
thermalcamping
Supermitglied
 
Beiträge: 87
Registriert: 31. März 2011, 14:27
Wohnort: 35415 Pohlheim
unterwegs mit: Adria-Wohnwagen
Postleitzahl: 35415
Land: Deutschland

Re: Thermalcamping Papa / Ungarn

Beitragvon fossysa » 23. Oktober 2014, 11:45

Hallo Gerhard,

danke für die Information.

@ Alle
Sollte also jemand von Euch in Ungarn Urlaub machen wollen und benötigt dazu einen entsprechenden Ausweis bitte ich um entsprechende Info (PN oder besser in einer Email).
Werde dann einen Ausweis in Form einer Mitgliedschaftsbestätigung fertigen.

Liebe Grüße
Andreas
Liebe Grüße
Andreas & Gaby mit den "Fanta 4"
Unterwegs mit Volkswagen T5-Shuttle hintendran ist "Hugo"

Mai 2007 Ploetzky
Okt 2007 Bad Sachsa
Mai 2008 Vlotho
Mai 2009 Bad Gandersheim
Mai 2010 Naumburg
Juni 2011 Boppard/Rhein
Mai 2012 Bad Kissingen
Mai 2013 Kirchheim
Mai 2014 Erzeberg
Mai 2015 Bad Kissingen
Mai 2016 Bad Gandersheim
Mai 2017 Bad Kissingen
Mai 2018 (Wir sind dabei !!)



Bild Nein, ich bin nicht die Signatur, ich mach' hier nur schnell 'nen Oelwechsel...
Benutzeravatar
fossysa
Site Admin
 
Beiträge: 5550
Registriert: 27. November 2006, 08:00
Wohnort: 49456 / Bakum
unterwegs mit: VW T5 2,5 TDI, dahinter "Hugo" (Hobby 540 Prestige)
Postleitzahl: 49456
Land: Deutschland

Re: Thermalcamping Papa / Ungarn

Beitragvon thermalcamping » 23. Oktober 2014, 14:15

Hallo
das ist eine Supersache wie es Andreas anbietet. Auch wenn das Forumsmitglied die Bescheinigung von Andreas vergessen hat , kein Problem. Solange wie der Gast auf dem Campingplatz ist , kann die Bescheinigung nachgereicht werden. ( per Mail an die Reception von dem Campingplatz, wir drucken aus und heften dann am Ende des Urlaubs den Ausdruck an die Abrechnung.)
Nach dem Urlaub u. nach erfolgter Abrechnung ist es aber leider nicht mehr möglich.

Gruss Gerhard
thermalcamping
Supermitglied
 
Beiträge: 87
Registriert: 31. März 2011, 14:27
Wohnort: 35415 Pohlheim
unterwegs mit: Adria-Wohnwagen
Postleitzahl: 35415
Land: Deutschland


Zurück zu Campingplätze stellen sich vor

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast