Seite 1 von 1

Datenschutzgrundordnung 2018

BeitragVerfasst: 1. Mai 2018, 23:15
von fossysa
Hallo zusammen,

hier möchte ich nur kurz zum Thema DSGVO, (Datenschutzgrundverordnung) die
am 25. Mai 2018 in der neuesten Fassung in Kraft tritt, informieren.
Der Datenschutz an sich besteht schon viel länger, nur ab dem 25. Mai 2018
wird der Schutz der Daten noch etwas verschärft.
Dies betrifft auch dieses Forum.
Als Information gebe ich bekannt welche Daten von Euch allen erhoben ud
gespeichert werden.
Das betrifft alle Eure Daten die von Euch während der Registrierung
angegeben worden.
So werden Name, Vorname, PLZ und Wohnort, sowie die Email-Adresse
gespeichert.
Weiter werden in der Datenbank Euer angegebener Forenname sowie das
unverschlüsselte Passwort gespeichert.

Die erhobenen Daten werden niemals an Dritte weitergegeben, sondern
ausschließlich für Foreninterne Zwecke genutzt. (Wie z.B. dieses
Anschreiben, private Nachrichten innerhalb des Forums, usw.)

Eine Datensicherung der Forensoftware sowie der zugehörigen Datenbank wird
einmal monatlich erstellt.
Beiträge, Bilder und Eure persönlichen Angaben lassen sich somit auf
Verlangen wiederherstellen. Dies betrifft jedoch nur die Daten bis zur
letzten Monatssicherung.
Eine tägliche Datensicherung würde den Rahmen dieses auf privater Basis
geführten Forum nicht nur in finanzieller Form sprengen.

Solltet Ihr mit dieser Regelung nicht einverstanden sein, so sendet mir
bitte eine Mail mit dem Betreff "Löschung meiner Daten"
Bitte gebt mir in der Mail auch Euren Forennamen sowie den Wunsch der
Datenlöschung bekannt.

Ich werde nach erfolgter Löschung diese schriftlich (Email) bestätigen.

Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Viele Grüße
Andreas Förstermann
(Forenadmin)

PS
Dieser Text wurde auch schon per Email verbreitet.
Hier das Ganze nur noch mal zur Sicherheit, dass alle erreicht werden.