Mit dem Wohnmobil unterwegs...

Hier findet man Tipps zu Reisen im allgemeinen, aber auch Reisen in ferne Länder, wie auch Tipps wie und wo mann an ein Freizeitmobil gelangen kann.

Moderator: Moderatorenteam

Mit dem Wohnmobil unterwegs...

Beitragvon fossysa » 16. August 2012, 16:33

Der nachfolgende Text wurde uns von unserem Info-Partner Bild zur Verfügung gestellt.


Mit dem Wohnmobil Italien entdecken

Schönes Wetter, Sand und Meer - träumen Sie auch von einem derartigen Urlaub? Mit dem richtigen Wohnwagen ist alles möglich. Jeder Traum kann wahr werden. Warum nicht einmal aus dem stressigen Arbeitsleben raus und das italienische Flair genießen? Italien ist bei den deutschen Urlaubern sehr beliebt. Italien liegt am Ende der Welt und ist in einigen Stunden schnell zu erreichen. Dem Alltag hinter sich gelassen und schon mit einem kleinen Budget ist solch ein Urlaub finanzierbar.

Die richtige Unterkunft ist entscheidend

Nicht nur das richtige Wetter, sondern auch die Unterkunft ist beim Urlaub entscheidend. Wer sich nicht genügend im Land auskennt, sollte sich vorab informieren. Wer allerdings einen unbekannten Campingplatz gefunden hat, muss mit einigen Abstrichen rechnen. Nicht nur die Freizeitaktivitäten sind eingeschränkt, auch die WLAN und Sanitärbenutzung lässt zu wünschen übrig. Ferner ist darauf Acht zu geben, wenn Sie elektronische Geräte bedienen wollen. Italien ist minimal abgesichert. Daher kann es Ihnen jederzeit passieren, dass bei Inbetriebnahme der Elektrogeräte die Sicherungen herausspringen und Sie völlig im Dunkeln sitzen.
Daher sind vor Anreise Informationen sehr wichtig, um nicht derartige Erlebnisse erleben zu müssen. Am besten machen Sie sich im Internet schlau, kaufen sich aktuelle Reiseführer oder fragen Freunde, Bekannte usw., die vom italienischen Flair eine Ahnung haben und Orientierungshilfen geben können.

Erleben Sie die italienische Mentalität

Italien ist nicht nur für das exzellente Essen bekannt. In größeren, aber auch in kleineren Städten haben Sie die Möglichkeit Italien zu erleben und beispielsweise shoppen zu gehen oder die italienische Architektur zu bewundern. Wenn Sie mit einem Wohnwagen in Italien unterwegs sind, denken Sie an die bekannten engen Straßen und uneinsichtigen Kurven. Für einen eingesessenen Wohnmobilfahrer dürfte es kein Problem sein. Sie werden sicherlich schnell feststellen, dass die italienischen Fahrzeugführer ihren eigenen Fahrstil haben. Wenn Sie diesen italienischen Fahrstil beherrschen, fahren Sie mit Sicherheit entspannter ans Ziel.

Zu den beliebten Urlaubszielen in Italien gehört der Lago Maggiore dazu, welcher sich neben idyllischen Städten und Stränden und den borromäischen Inseln befindet. Diese borromäischen Inseln sind nahezu ein Besuch wert. Sie können hier einen einzigartigen Ausblick genießen und dabei die Geschichte des Landes verstehen.

Wenn Sie mit einem Wohnmobil in Italien unterwegs sind, können Sie verschiedene Angebote einer Ferienwohnung am Lago Maggiore entdecken und haben die Möglichkeit flexibel zu allen Städte und Sehenswürdigkeiten zu sehen. Zu den ansehnlichsten Städten am Seeufer des Lago Maggiores gehört die Stadt Ascona Schweiz. Diese Kleinstadt befindet sich nördlich des Sees. Hier können Sie eine mittelalterliche Altstadt bewundern. Auch hier gibt es die Möglichkeit eine Ferienwohnung in der Schweiz anzumieten.
Liebe Grüße
Andreas & Gaby mit den "Fanta 4"
Unterwegs mit Volkswagen T5-Shuttle hintendran ist "Hugo"

Mai 2007 Ploetzky
Okt 2007 Bad Sachsa
Mai 2008 Vlotho
Mai 2009 Bad Gandersheim
Mai 2010 Naumburg
Juni 2011 Boppard/Rhein
Mai 2012 Bad Kissingen
Mai 2013 Kirchheim
Mai 2014 Erzeberg
Mai 2015 Bad Kissingen
Mai 2016 Bad Gandersheim
Mai 2017 Bad Kissingen
Mai 2018 Kirchzell (Wir sind dabei !!)



Bild Nein, ich bin nicht die Signatur, ich mach' hier nur schnell 'nen Oelwechsel...
Benutzeravatar
fossysa
Site Admin
 
Beiträge: 5593
Registriert: 27. November 2006, 08:00
Wohnort: 49456 / Bakum
unterwegs mit: VW T5 2,5 TDI, dahinter "Hugo" (Hobby 540 Prestige)
Postleitzahl: 49456
Land: Deutschland

Zurück zu Reisetipps

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast