Neuer Sharan

Eure Erfahrungen mit den verschiedensten Zugfahrzeugen.

Moderator: Moderatorenteam

Neuer Sharan

Beitragvon Krimimimi » 3. März 2010, 17:49

Habt Ihr schon den neuen Sharan gesehen? http://www.volkswagen.de/vwcms/master_p ... r/de3.html

Er soll 22 cm länger sein als der alte, mit Start- Stopp- Automatik, Schiebetüren und versenkbaren Sitzen. Weitere technische Daten (z.B. Anhängelasten) sind noch nicht bekannt.

Wie gefällt Euch der Neue?
Krimimimi
First-Class Mitglied
 
Beiträge: 1527
Registriert: 26. Oktober 2006, 15:29
Land: Deutschland

Re: Neuer Sharan

Beitragvon hobbyheinz » 3. März 2010, 18:38

Mir gefällt er gut, bin mal gespannt was er kosten soll :roll: :wink:
Liebe Grüße vom hobbyheinz
Ulrike & Heinz
hobbyheinz
Top-Score-Poster
 
Beiträge: 3400
Registriert: 25. März 2007, 09:13
Wohnort: 24340 ECKernförde
Postleitzahl: 24340
Land: Deutschland

Re: Neuer Sharan

Beitragvon Heinz Thul » 3. März 2010, 18:49

Ist ein hübches Familienwägelchen :mrgreen:
Ich denke aber der Preis in meiner Wunschausstattung liegt wieder weit über dem Budget, habe im alten Konfigurator mal zusammengeglickt > 42000 :oops:

Viele Grüße
Heinz
Benutzeravatar
Heinz Thul
Site Admin
 
Beiträge: 3466
Registriert: 29. April 2007, 11:44
unterwegs mit: Hyundai ix 35 und Fendt 495
Postleitzahl: 56170
Land: Deutschland

Re: Neuer Sharan

Beitragvon hobbyheinz » 3. März 2010, 18:55

:shock: nun gefällt er mir schon nicht mehr soooo gut :wink:
Liebe Grüße vom hobbyheinz
Ulrike & Heinz
hobbyheinz
Top-Score-Poster
 
Beiträge: 3400
Registriert: 25. März 2007, 09:13
Wohnort: 24340 ECKernförde
Postleitzahl: 24340
Land: Deutschland

Re: Neuer Sharan

Beitragvon Krimimimi » 3. März 2010, 19:04

Irgendwo habe ich gelesen, dass der neue Sharan sogar etwas günstiger sein soll als der alte.

Ich denke, wie müssen noch bis Ende März warten, dann wird es wohl weitere Informationen geben. Oder noch etwas länger warten, denn ein Zwillingsbruder von Seat soll auch irgendwann kommen.
Krimimimi
First-Class Mitglied
 
Beiträge: 1527
Registriert: 26. Oktober 2006, 15:29
Land: Deutschland

Re: Neuer Sharan

Beitragvon hobbyheinz » 3. März 2010, 19:15

für mich kommt er sowieso nicht in Frage :D.
Mein Carnival hat gestern die 66666 auf der Uhr angezeigt laola - der soll noch etwas länger laufen :T:)
Liebe Grüße vom hobbyheinz
Ulrike & Heinz
hobbyheinz
Top-Score-Poster
 
Beiträge: 3400
Registriert: 25. März 2007, 09:13
Wohnort: 24340 ECKernförde
Postleitzahl: 24340
Land: Deutschland

Re: Neuer Sharan

Beitragvon Luftgraf » 3. März 2010, 20:02

Is nich so mein Ding der Sharan oder auch Seat.

Er wird sich mit Sicherheit wieder im oberen Preissegment ansiedeln,
so das sich Junge Familien den sowieso nich kaufen können.

Ich Tippe den Einstieg mal so bei 35000€ ohne Ausstattung
Gruß Peter und Petra aus OWL
Sieger beim Boule Turnier 2011 in Seesen

Vierter beim Boule Turnier 2012 in Gifhorn
Dritter beim Boule Turnier 2013 in Salzgitter
-----------------------------------
Verträume nicht Dein Leben
Lebe Deinen Traum

Plötzky wir waren dabei
Bad Sachsa leider nich dabei
Vlotho wir waren dabei
Bad Gandersheim wir waren dabei
Naumburg leider nich
Boppard 2011 wir waren dabei
Bad Kissingen 2012 wir waren dabei
Kircheim 2013 wir waren dabei
Bad Emstal 2014 wir waren dabei
Bad Kissingen 2015 wir waren dabei
Bad Gandersheim 2016 wir waren dabei
Bad Kissingen 2017 wir waren dabei
Kirchzell wir kommen
Benutzeravatar
Luftgraf
Moderatorenteam
 
Beiträge: 5831
Registriert: 26. Februar 2007, 22:00
Wohnort: Kirchlengern
unterwegs mit: Kia Sorento 2,2 Liter am Haken Wilk deLuxe
Postleitzahl: 32278
Land: Deutschland

Re: Neuer Sharan

Beitragvon Krimimimi » 3. März 2010, 22:32

Luftgraf hat geschrieben:Is nich so mein Ding der Sharan oder auch Seat.

Er wird sich mit Sicherheit wieder im oberen Preissegment ansiedeln,
so das sich Junge Familien den sowieso nich kaufen können.

Ich Tippe den Einstieg mal so bei 35000€ ohne Ausstattung


Der Einstiegspreis soll bei 29000€ liegen.

Gefallen tut er mir schon gut, so wie andere Modelle der VW- Gruppe (insbesondere Skoda und Seat) auch. Die habe ich gerade erst letzten Freitag in der Autostadt in Wolfsburg bewundert. Den neuen Sharan hatten sie da aber natürlich nicht. Aber unser Galaxy soll auch noch ein paar Jährchen bei uns bleiben ( 86000 km hat er jetzt).
Krimimimi
First-Class Mitglied
 
Beiträge: 1527
Registriert: 26. Oktober 2006, 15:29
Land: Deutschland

Re: Neuer Sharan

Beitragvon Junior » 4. März 2010, 07:59

Der Sharan schaut wirklich recht gelungen aus. Mir gefällt derzeitig jedoch der aktuelle Galaxy besser. Mal schauen wie der Sharan in Natura aussieht... :P
Junior
Top-Score-Poster
 
Beiträge: 3404
Registriert: 4. März 2007, 21:06
Wohnort: Vollbüttel
unterwegs mit: Fendt
Postleitzahl: 38551
Land: Deutschland

Re: Neuer Sharan

Beitragvon Friedhelm » 4. März 2010, 14:17

Moin

chic schaut er aus. bin zwar kein MPV fahrer aber trotzdem chic.
Dateianhänge
keyvisual.ImageMagPic.parsysroot.0001-Reference.ImageWidth.jpg
keyvisual.ImageMagPic.parsysroot.0001-Reference.ImageWidth.jpg (30.47 KiB) 10280-mal betrachtet
Cheffe von:
http://www.Camping-Club-Gifhorn.de


http://www.camping-lv-niedersachsen-dcc.de


Jetzt mit " Hymer Tramp 598 GL CL-P-Concept Edition 17 "


Plötzky wir waren dabei
Bad Sachsa wir waren dabei
Bad Gandersheim wir waren dabei
Benutzeravatar
Friedhelm
First-Class Mitglied
 
Beiträge: 1517
Registriert: 7. Januar 2007, 18:52
Wohnort: Gifhorn
unterwegs mit: Golf Var. 1,4l/103 kW TSI u. GTI "Performance", Atlantic Blue M u. nix mehr Hinten drann
Postleitzahl: 38518
Land: Deutschland

Re: Neuer Sharan

Beitragvon Krimimimi » 4. März 2010, 16:07

Hallo Friedhelm!

Vielleicht kommt der Sharan ja mal als Cabrio, dann wär es auch das Richtige für Dich :T:)
Krimimimi
First-Class Mitglied
 
Beiträge: 1527
Registriert: 26. Oktober 2006, 15:29
Land: Deutschland

Re: Neuer Sharan

Beitragvon Luftgraf » 4. März 2010, 21:39

schick iser und gelungen auch keine Frage.
Gruß Peter und Petra aus OWL
Sieger beim Boule Turnier 2011 in Seesen

Vierter beim Boule Turnier 2012 in Gifhorn
Dritter beim Boule Turnier 2013 in Salzgitter
-----------------------------------
Verträume nicht Dein Leben
Lebe Deinen Traum

Plötzky wir waren dabei
Bad Sachsa leider nich dabei
Vlotho wir waren dabei
Bad Gandersheim wir waren dabei
Naumburg leider nich
Boppard 2011 wir waren dabei
Bad Kissingen 2012 wir waren dabei
Kircheim 2013 wir waren dabei
Bad Emstal 2014 wir waren dabei
Bad Kissingen 2015 wir waren dabei
Bad Gandersheim 2016 wir waren dabei
Bad Kissingen 2017 wir waren dabei
Kirchzell wir kommen
Benutzeravatar
Luftgraf
Moderatorenteam
 
Beiträge: 5831
Registriert: 26. Februar 2007, 22:00
Wohnort: Kirchlengern
unterwegs mit: Kia Sorento 2,2 Liter am Haken Wilk deLuxe
Postleitzahl: 32278
Land: Deutschland

Re: Neuer Sharan

Beitragvon fossysa » 4. März 2010, 22:18

Wenn es etwas preiswerter sein darf, dafuer auch etwas groesser,
und auch von VW, dann nehmt doch einen echten MPV.

Den Routan....
2009_vw_routan_red.jpg
Wo kommt der her??? Na klar, aus dem Hause Chrysler...
2009_vw_routan_red.jpg (73.78 KiB) 10266-mal betrachtet


Den gibt's in Vollausstattung fuer unter 30.000 EUR schon hier in Germany zu kaufen....
Liebe Grüße
Andreas & Gaby mit den "Fanta 4"
Unterwegs mit Volkswagen T5-Shuttle hintendran ist "Hugo"

Mai 2007 Ploetzky
Okt 2007 Bad Sachsa
Mai 2008 Vlotho
Mai 2009 Bad Gandersheim
Mai 2010 Naumburg
Juni 2011 Boppard/Rhein
Mai 2012 Bad Kissingen
Mai 2013 Kirchheim
Mai 2014 Erzeberg
Mai 2015 Bad Kissingen
Mai 2016 Bad Gandersheim
Mai 2017 Bad Kissingen
Mai 2018 Kirchzell
Mai 2019 ... (Wir sind dabei !!)



Bild Nein, ich bin nicht die Signatur, ich mach' hier nur schnell 'nen Oelwechsel...
Benutzeravatar
fossysa
Site Admin
 
Beiträge: 5627
Registriert: 27. November 2006, 08:00
Wohnort: 49456 / Bakum
unterwegs mit: VW T5 2,5 TDI, dahinter "Hugo" (Hobby 540 Prestige)
Postleitzahl: 49456
Land: Deutschland

Re: Neuer Sharan

Beitragvon Friedhelm » 4. März 2010, 23:09

Mon andreas,

offiziell gibt es den routan nicht in deutschland.es sind alles importe

aber dafür den amrok
das haette auch was.
http://www.auto-motor-und-sport.de/news ... 91290.html
wir bauen schon feine autos keine frage.

gruss
friedhelm
Cheffe von:
http://www.Camping-Club-Gifhorn.de


http://www.camping-lv-niedersachsen-dcc.de


Jetzt mit " Hymer Tramp 598 GL CL-P-Concept Edition 17 "


Plötzky wir waren dabei
Bad Sachsa wir waren dabei
Bad Gandersheim wir waren dabei
Benutzeravatar
Friedhelm
First-Class Mitglied
 
Beiträge: 1517
Registriert: 7. Januar 2007, 18:52
Wohnort: Gifhorn
unterwegs mit: Golf Var. 1,4l/103 kW TSI u. GTI "Performance", Atlantic Blue M u. nix mehr Hinten drann
Postleitzahl: 38518
Land: Deutschland

Re: Neuer Sharan

Beitragvon fossysa » 8. März 2010, 08:35

Friedhelm hat geschrieben:Mon andreas,

offiziell gibt es den routan nicht in deutschland.es sind alles importe

aber dafür den amrok
das haette auch was.
http://www.auto-motor-und-sport.de/news ... 91290.html
wir bauen schon feine autos keine frage.

gruss
friedhelm



Du hast absolut recht, den Routan gibt es in Amiland zu kaufen.
Aber was spricht gegen Importfahrzeuge???
Besonders wenn die mit VW-Logo drauf viiiiiiel guenstiger sind als in unserem huebschen Laendle?????
Nebst Zoll und Fracht kostet der Routan in Vollausstattung wesentlich weniger als ein nicht ganz vergleichbarer Sharan in der Standardversion.

Aber die Preispolitik deutscher Autobauer kann ich als Laie eh nicht verstehen.
Damit die Preisschere nicht voellig auseinander geht, werden in Deutschland alle Auto so teuer verkauft. (Bis auf wenige Ausnahmen...)

So bekomme ich z.B. einen Chrysler Voyager in der Grand-Version hier in Germany ab 48.000 EUR, das gleiche Auto bekomme ich fuer 23.000 US-$ in den Staaten. Rechnet man Fracht und Zoll hinzu, habt man das Teil fuer 30.000 EUR hier stehen.
(Nur will den Aufwand mit Einkauf in den USA, Zoll und Fracht kaum jemand auf sich nehmen.)

Aber da wir Menschen ja alle ein bisschen verwoehnt sind kaufen wir weiterhin beim Haendler an der Ecke. :mrgreen:
Schliesslich wollen wir bereits vor dem Kauf schriftlich fixierte Garantiezusagen haben. (Auch wenn das gekaufte noch gar nicht kaputt ist...) :mrgreen:
Liebe Grüße
Andreas & Gaby mit den "Fanta 4"
Unterwegs mit Volkswagen T5-Shuttle hintendran ist "Hugo"

Mai 2007 Ploetzky
Okt 2007 Bad Sachsa
Mai 2008 Vlotho
Mai 2009 Bad Gandersheim
Mai 2010 Naumburg
Juni 2011 Boppard/Rhein
Mai 2012 Bad Kissingen
Mai 2013 Kirchheim
Mai 2014 Erzeberg
Mai 2015 Bad Kissingen
Mai 2016 Bad Gandersheim
Mai 2017 Bad Kissingen
Mai 2018 Kirchzell
Mai 2019 ... (Wir sind dabei !!)



Bild Nein, ich bin nicht die Signatur, ich mach' hier nur schnell 'nen Oelwechsel...
Benutzeravatar
fossysa
Site Admin
 
Beiträge: 5627
Registriert: 27. November 2006, 08:00
Wohnort: 49456 / Bakum
unterwegs mit: VW T5 2,5 TDI, dahinter "Hugo" (Hobby 540 Prestige)
Postleitzahl: 49456
Land: Deutschland

Nächste

Zurück zu Zugfahrzeuge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast