Abblendlicht H7

Eure Erfahrungen mit den verschiedensten Zugfahrzeugen.

Moderator: Moderatorenteam

Re: Abblendlicht H7

Beitragvon musher » 15. Juni 2011, 14:23

Kollege hat LED, da ging auch eine kaputt - Folge: Er mußte den kompletten Scheinwerfer für gute 600€ erneuern
Benutzeravatar
musher
Premiummitglied
 
Beiträge: 160
Registriert: 23. Mai 2007, 12:38
Wohnort: Bayern
unterwegs mit: Dethleffs Camper 550MK
Postleitzahl: 91757
Land: Deutschland

Re: Abblendlicht H7

Beitragvon fossysa » 15. Juni 2011, 16:07

:buhu: :buhu: :stupid: :stupid: :machkaputt:

Ich glaub mich streift ein Bus. :shock: :shock: :shock:
600 Teuroen nur weil ein Licht ausgegangen ist????

Nee, danke ich bleib bei meinem H4-Funzellicht.
Sonst komme ich noch in die Verlegenheit mir ein neues Auto kaufen zu müssen nur weil wenn der Tank leer ist.... Würg
Liebe Grüße
Andreas & Gaby mit den "Fanta 4"
Unterwegs mit Volkswagen T5-Shuttle hintendran ist "Hugo"

Mai 2007 Ploetzky
Okt 2007 Bad Sachsa
Mai 2008 Vlotho
Mai 2009 Bad Gandersheim
Mai 2010 Naumburg
Juni 2011 Boppard/Rhein
Mai 2012 Bad Kissingen
Mai 2013 Kirchheim
Mai 2014 Erzeberg
Mai 2015 Bad Kissingen
Mai 2016 Bad Gandersheim
Mai 2017 Bad Kissingen
Mai 2018 Kirchzell (Wir sind dabei !!)



Bild Nein, ich bin nicht die Signatur, ich mach' hier nur schnell 'nen Oelwechsel...
Benutzeravatar
fossysa
Site Admin
 
Beiträge: 5594
Registriert: 27. November 2006, 08:00
Wohnort: 49456 / Bakum
unterwegs mit: VW T5 2,5 TDI, dahinter "Hugo" (Hobby 540 Prestige)
Postleitzahl: 49456
Land: Deutschland

Re: Abblendlicht H7

Beitragvon musher » 15. Juni 2011, 16:41

War ja "nur" eine LED kaputt - hätte auch so weiter fahren dürfen - aber er wechselte dann gleich wg der Optik.
Benutzeravatar
musher
Premiummitglied
 
Beiträge: 160
Registriert: 23. Mai 2007, 12:38
Wohnort: Bayern
unterwegs mit: Dethleffs Camper 550MK
Postleitzahl: 91757
Land: Deutschland

Re: Abblendlicht H7

Beitragvon fossysa » 15. Juni 2011, 17:08

musher hat geschrieben:War ja "nur" eine LED kaputt - hätte auch so weiter fahren dürfen - aber er wechselte dann gleich wg der Optik.


600 EUR wegen der Optik :gruebel:
Na ja, wenn's sein soll....

Völlig absurd, dass man die LED's nicht einzeln tauschen kann.
Diese Technik Ist dann wohl doch (noch) nicht ganz ausgereift.
Liebe Grüße
Andreas & Gaby mit den "Fanta 4"
Unterwegs mit Volkswagen T5-Shuttle hintendran ist "Hugo"

Mai 2007 Ploetzky
Okt 2007 Bad Sachsa
Mai 2008 Vlotho
Mai 2009 Bad Gandersheim
Mai 2010 Naumburg
Juni 2011 Boppard/Rhein
Mai 2012 Bad Kissingen
Mai 2013 Kirchheim
Mai 2014 Erzeberg
Mai 2015 Bad Kissingen
Mai 2016 Bad Gandersheim
Mai 2017 Bad Kissingen
Mai 2018 Kirchzell (Wir sind dabei !!)



Bild Nein, ich bin nicht die Signatur, ich mach' hier nur schnell 'nen Oelwechsel...
Benutzeravatar
fossysa
Site Admin
 
Beiträge: 5594
Registriert: 27. November 2006, 08:00
Wohnort: 49456 / Bakum
unterwegs mit: VW T5 2,5 TDI, dahinter "Hugo" (Hobby 540 Prestige)
Postleitzahl: 49456
Land: Deutschland

Re: Abblendlicht H7

Beitragvon musher » 15. Juni 2011, 18:12

Sehe ich auch so
Benutzeravatar
musher
Premiummitglied
 
Beiträge: 160
Registriert: 23. Mai 2007, 12:38
Wohnort: Bayern
unterwegs mit: Dethleffs Camper 550MK
Postleitzahl: 91757
Land: Deutschland

Vorherige

Zurück zu Zugfahrzeuge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast