>>Unsere Werbepartner<<     >>Unsere Campingpartner<<

>>Unsere Datenschutzerklärung<<     >>Impressum<<

Aktuelle Zeit: 14. Dezember 2018, 03:04

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Das ist er evtl.
BeitragVerfasst: 12. September 2011, 00:06 
Offline
Premiummitglied

Registriert: 27. Oktober 2006, 06:55
Beiträge: 159
unterwegs mit: VW Touran dahinter nichts mehr
Postleitzahl: 27572
Land: Deutschland
Wohnort: Bremerhaven
Zitat:
Biker, ich bin es leid mich in diesem Forum über permanent streitsüchtige Kandidaten aufzuregen.

Es interessiert mich weder wie perfekt jemand Deutsch schreibt oder spricht und es interessiert mich auch nicht was in den jeweiligen PN steht.

Was mich sehr wohl interessiert ist, dass hier gerade der nächste Kandidat Unruhe stiftet. Und genau das werde ich nicht weiterhin dulden!

Liebe Forumsmitglieder, liebe Gäste,

ich habe den Fehler begangen auf einen Beitrag eine neutrale Meinung zu haben, ich habe geschrieben, dass ich die deutsche Sprache schön finde, auch in Schriftform. Wenn nun der Schreiber dieses Beitrag meint er müsse mich in einer persönlichen Nachricht derartig angehen, indem er mich beschimpft, als Oberlehrer darstellt und die Meinung vertritt die Menschheit könne auf meine Meinung verzichten, dann sehe ich es als mein Recht an, diese an mich gerichtete PN dem Forum zur Kenntnis zu bringen. Wenn es allerdings schon legitim ist, andere für etwas, was sie gut finden ,derartig zu beschimpfen, frage ich mich was wäre passiert, wenn ich es nicht gut gefunden hätte.
Verwundert bin ich aber über den Beitrag des Moderators, der ja eigentlich die Aufgabe des Leitens und neutralisieren hat. Dieser Herr betitelt mich als Verfasser eines positiven Beitrags als permanent streitsüchtigen Kandidaten ,der mit seinem Beitrag gerade Unruhe stiftet. Sind seiner Meinung nach positive Meinungen nicht mehr gestattet oder deute ich seine Aussage " Und genau das werde ich nicht weiterhin dulden!" falsch. Weiterhin geht dieser Moderator auch davon aus, dass ich den Verfasser des Beitrags negativ kritisiert hätte, was sich in seiner Aussage in 2. Satz wiederspiegelt.
Wie schon geschrieben war ich bislang der Meinung ein Moderator leitet ein Gespräch und neutralisiert wenn es eskaliert. Was er absolut nicht machen sollte ist für eine Seite Partei zu ergreifen. Dieses ist aber geschehen, was mich erschreckt und nach einigem Nachdenken zu der Überzeugung gebracht hat, mich aus der aktiven Teilnahme in diesem Forum zurückzuziehen.
Ich möchte mich bei vielen Mitgliedern des Forums bedanken und versichern, dass es mir besonders in der letzten Zeit viel Spass gemacht hat, Mitglied in diesem Forum zu sein. Ich habe vieles, was beschrieben und erklärt wurde , für mich umsetzen können.
Es tut mir leid ,dass ich diese Konsquenz ziehen muss und wünsche euch für die Zukunft alles Gute.

Hartmut


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das ist er evtl.
BeitragVerfasst: 12. September 2011, 08:50 
Offline
Top-Score-Poster

Registriert: 4. März 2007, 21:06
Beiträge: 3404
unterwegs mit: Fendt
Postleitzahl: 38551
Land: Deutschland
Wohnort: Vollbüttel
Biker, ebensowenig wie Du deinen Kommentar zur deutschen Sprache - zum vielleicht etwas holperigen Schriftbilde des zufällig einen Beitrag vor dir schreibenden Mitgliedes - auf eines unserer Mitglieder bezogen hast, habe ich meine Ausführung auf dich bezogen. Ich spreche dich zwar an, aber dies selbstreden nur, weil Du offensichtlich um Hilfe bittest. ;-)

Ich bin mir durchaus über die Aufgaben im Klaren und auch darüber was ich schreibe und wie ich es formuliere.
Wir schreiben beide mit dem selben spitzen Zünglein... Also bitte nicht aufregen.

Nebenbei sei gesagt: Das Forenmitglied welches gemeint ist wird keinen Beitrag mehr verfassen. Wie Du siehst halten wir Wort, wenn es darum geht die Wogen im Forum zu glätten.


Nach oben
 
 Betreff des Beitrags: Re: Das ist er evtl.
BeitragVerfasst: 12. September 2011, 17:30 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 27. November 2006, 08:00
Beiträge: 5639
unterwegs mit: VW T5 2,5 TDI, dahinter "Hugo" (Hobby 540 Prestige)
Postleitzahl: 49456
Land: Deutschland
Wohnort: 49456 / Bakum
Die letzen Beiträge, die in meinem Augen rein gar nichts mit dem Thema zu tun haben, zeigen, dass es allem Anschein nach kein allgemeines Interesse zur Weiterführung dieses Themas gibt. Daher werde ich das Thema vorläufig schliessen.

_________________
Liebe Grüße
Andreas & Gaby mit den "Fanta 4"
Unterwegs mit Volkswagen T5-Shuttle hintendran ist "Hugo"

Mai 2007 Ploetzky
Okt 2007 Bad Sachsa
Mai 2008 Vlotho
Mai 2009 Bad Gandersheim
Mai 2010 Naumburg
Juni 2011 Boppard/Rhein
Mai 2012 Bad Kissingen
Mai 2013 Kirchheim
Mai 2014 Erzeberg
Mai 2015 Bad Kissingen
Mai 2016 Bad Gandersheim
Mai 2017 Bad Kissingen
Mai 2018 Kirchzell
Mai 2019 ... (Wir sind dabei !!)



Bild Nein, ich bin nicht die Signatur, ich mach' hier nur schnell 'nen Oelwechsel...


Nach oben
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de