Seite 1 von 3

Hyundai ix 35

BeitragVerfasst: 15. Oktober 2011, 14:56
von Heinz Thul
auch wir haben - nur kurzer :gruebel: - uns für ein neues Zugfahrzeug entschieden.
Johanna hat mein 'altes' Zugpferd eh nie gefallen, im Januar war er mal wieder TÜV fällig (Radlager und Nebellampe standen schon als notwendige Maßnahme fest) und dann ein gutes Angebot vom Händler, also haben wir uns entschieden ein neues Zugpferd anzuschaffen. Als dann auch noch mein Auto im Andernacher Hagelunwetter stand, trennte ich mich gerne von ihm.

Eigentlich sollte es ja der 2.0 CRDi Automatik Allrad werden - aber leider darf dieser nur 1600 kg unbegrenzt (1800 bis 10 % und 1900 bis 8 %) ziehen - also mußte ich auf den Komfort Automatik verzichten. Also ist es ein 2.0 CRDi 6 Gang mit 100 kW und Style-Austattung geworden. Als notwendiges Zubehör Leichtmetallfelgen mit 6,5 J x 17 mit 225/60 R 17, Dunkel getönte Scheiben ab B-Säule, elektr. anklappbare Außenspiegel, Regensensor, Scheibenwischer- Enteiser vorne, Geschwindigkeitsregelanlage - Lichtsensor, Rückfahrkammera gehörten schon zur Serienausstattung :oops: dann selbstverständlich noch Tagfahrlicht, Anhängerkupplung (abnehmbar - voll belegt also mit Ladestrom) und ein Satz Winterreifen auf ALU-Felgen und das Auto war komplett :oops:

Geliefert werden sollte das Fahrzeug im Dezember, aber pünktlich zu meinem Geburtstag ist er dann angeliefert worden.
Solche Geburtstagsgeschenke wünsche ich mir öfters :lol:
av.jpg
av.jpg (80.26 KiB) 7945-mal betrachtet

as.jpg
as.jpg (87.9 KiB) 7945-mal betrachtet

AH.jpg
AH.jpg (79.91 KiB) 7945-mal betrachtet


Und nun sind auch die vielen :bia: km erstmal vorbei (22,33,...,111,222,...,1111) :T:) ja so ein Neufahrzeug macht schon Streß :mrgreen:
Und endlich mußte ich auch das zweite mal tanken und kann somit auch ein paar Werte weitergeben.

Laut Prospekt soll der Kraftstoffverbrauch nach VO (GE) Nr. 715/2007 Kombiniert 5,7 l sein - ich verbrauchte bei meiner Fahrweise 7,56 l :?
Vielleicht sollte ich nochmal die Spritspartipps des Fahrertrainings berücksichtigen und sicherlich sind auch die Winterreifen schuld :oops:
Aber in der Bedienungsanleitung heißt es in allen Tourenbereichen dynamisch einfahren :wink:

Dafür passt auch in den Tank mehr Diesel als im Prospekt steht (58 l - ich tankte 62 und hätte lt. Rest-Km Anzeige noch 80 km fahren können)
Auch in der Endgeschwindigkeit liegt er über der Angabe des Herstelles 181 km soll gemessen mit GPS auf gerade 192 km.
80 kg Stützlast ist auch etwas höher als beim Vorgänger und das Leergewicht ist mit 1600 - 1754 kg angegeben.
Dafür war ich dann auf der Wage - 1/4 Tankfüllung incl. Fahrer 1720 kg - somit sollte auch die Tempo 100 Regel noch passen 8)
Aber über Erfahrungen mit Gespann kann ich noch nichts aussagen, erst nach 2000 km soll Anhängebetrieb aufgenommen werden -
die erste Runde ist Anfang Dezember geplant - verl. Wochenende ins Frankenland.

Alles in allem ein schönes Fahrzeug, mein Nachbar sagt auch 'altersgerecht' wegen der höheren Sitzposition :T:)
und hoffe das dieser gute Eindruck erhalten bleibt.

Die Unterhaltungskosten liegen in etwa gleich mit dem Vorgänger - Steuer etwas mehr, Versicherung etwas weniger, und da der Vorgänger LPG Umrüstung hatte.
Nur mit Tempo 250 über die Autobahn, das geht nun nicht mehr aber man wird ja ruhiger :D

Die frohen Neuzugbesitzer
Johanna und Heinz

Re: Hyundai ix 35

BeitragVerfasst: 15. Oktober 2011, 15:35
von dormie03
Moin Heinz,
da sage ich Herzlichen Glückwunsch zum neuen Zugpferd laola

Allzeit Gute, Knitterfrei Fahrt und immer eine Handbreit Luft in den Reifen

wünschen die dormies :gut:

Re: Hyundai ix 35

BeitragVerfasst: 15. Oktober 2011, 16:09
von krokofant57
Na dann schließe ich mich doch direkt und ehrlich an und gratuliere aus voller Überzeugung.
Mit genau diesen Fahrzeug bin auch ich am liebäugeln,wenn mein jetziger Vectra in einigen Jahren dann dem TÜV nicht mehr gewachsen sein sollte.Allerdings wird dann kein Neufahrzeug ins Haus kommen,da der Wertverlust in kurzer Zeit recht heftig ist.Bei meinen damals nagelneuen KIA RIO waren es nach 5,5 Jahren stolze € 10.000 als man mir diesen zerlegte (Linksabbieger will mich nicht gesehen haben - Totalschaden - )Man hatte das geknallt,mit Airbagauslösung,Gurtstraffer u.s.w..Aufgerrissen und zerfetzt !!!
Habe mich eine Woche gefühlt wie ein verprügelter Hund,alles tat weh,aber das nebenbei.Was dann die Versicherung gezahlt hatte,reichte gerade für meinen jetzigen Zugwagen.
Damit stand fest:Ein Neuwagen für mich ?Nicht noch einmal.
Dir wünsche ich,daß Du ( Ihr ) niemals einen Unfall haben sollt,damit dieses Euch erspart bleibt.
Also viel Spaß und Glück damit.Möge Euch dieses Fahrzeug lange erhalten bleiben und viel Freude bringen.

Viele Grüße

Dieter :) :) :)

Re: Hyundai ix 35

BeitragVerfasst: 15. Oktober 2011, 16:47
von dormie03
Moin,
nachdem ich mir die Bilder ein zweites Mal angesehen habe, fielen mir diese silberne Kennzeichenhalter auf :roll:
Schon mal daran gedacht:

viewtopic.php?f=16&t=6258#p55919

Ich mein ja nur :duw2:

Liebe Grüsse Sven

Re: Hyundai ix 35

BeitragVerfasst: 15. Oktober 2011, 16:52
von edoc
dormie03 hat geschrieben:Moin,
nachdem ich mir die Bilder ein zweites Mal angesehen habe, fielen mir diese silberne Kennzeichenhalter auf :roll:
Schon mal daran gedacht:

viewtopic.php?f=16&t=6258#p55919

Ich mein ja nur :duw2:

Liebe Grüsse Sven

Genau Sven und schon mal für den Admin ist das PFLICHT :T:) :duw1: :T:)

Re: Hyundai ix 35

BeitragVerfasst: 16. Oktober 2011, 17:55
von Junior
Na herzlichen Glückwunsch!! Der sieht klasse aus!

Re: Hyundai ix 35

BeitragVerfasst: 16. Oktober 2011, 17:58
von Heinz Thul
Junior hat geschrieben:Na herzlichen Glückwunsch!! Der sieht klasse aus!


Danke, hat meiner Frau auf den ersten Blick gut gefallen und sie fährt ihn auf gerne :oops:
Es ist sichbar, das ehemalige BMW Ingeneure nun für Hyundai arbeiten :wink:

Re: Hyundai ix 35

BeitragVerfasst: 16. Oktober 2011, 18:06
von hobbyheinz
Moin Ihr zwei
und herzlichen Glückwunsch zum neuen Fahrzeug ...
Wir wünschen Euch stets "schrottfreie" Fahrt und lasst keinen an die Farbe kommen ;D

Re: Hyundai ix 35

BeitragVerfasst: 16. Oktober 2011, 18:16
von fossysa
:hallo: Heinz, :hallo: Johanna,

da habt Ihr Euch ja einen schönen Erstaz zum "Hagelschlagverbeulten" Vorgänger zugelegt. :gut:
Jaja, erhöhte Sitzpositzion..... laola
Nun ist die auch bei den Thul's angekommen... :lol: :gut:

Allzeit knitterfreie Fahrt.
Und endlich musst Du beim Tanken nicht mehr überlegen... (Benzin, Gas, :gruebel: Gas, oder doch Benzin... Was fehlt den jetzt.... :gruebel: )
Achja Tanken, das fällt jetzt deutlich mehr auf.
Im Gegensatz zum "Gastanken" ist die Geldbörse anschließend wesentlich leichter als vor dem Tanken.... :T:)

Viiiiel Spaß mit dem Neuen. laola laola

Gruß
Gaby & Andreas

Re: Hyundai ix 35

BeitragVerfasst: 16. Oktober 2011, 18:37
von Luftgraf
Moin ihr zwei,

erstmal herzlichen Glückwunsch zum neuen ZF laola gefällt mir auch sehr gut von der Optik.

Ich wünsch euch allzeit gute Schrott- und Gebührenfreie Fahrt. laola

zum Zweiten jetzt lohnt sich auch die Bad Kissinger Heilwasser Getränkeprobe. :wink: :wink:

Re: Hyundai ix 35

BeitragVerfasst: 20. Oktober 2011, 11:32
von Korijo
Hallo Johanna, hallo Heinz,

auch von uns herzlichen Glückwunsch zum neuen Auto.
Es sieht wirklich gut aus und wir wünschen Euch das Ihr viel Freude damit habt.

Euer Alter hat uns aber auch immer gut gefallen. Wir fanden es immer schön gemütlich hinten drinn.

Viele Grüße
Irmgard und Hans-Joachim

Re: Hyundai ix 35

BeitragVerfasst: 21. Oktober 2011, 18:51
von tole54
Hallo Heinz, hallo Johanna. :tach:
tolles Auto. Wir haben uns vor wenigen Wochen das gleiche Fahrzeug angesehen. leider sind wir (trotz höherer Ausstattung) laut Werksangaben nicht über die 1700kg gekommen.
Damit war die 100er-Regel nicht mehr umsetzbar. Ob das mit vollem Tank und Fahrer auf der Waage (ggf neu eintragen) dann auch funktioniert bin ich mir nicht sicher. :nixweiss: Aber dann fährt man halt was "ruhiger".
Auf jeden Fall ein tolles Zugpferd!! Ich hoffe ich kann ihn mir in Bad Kissingen ansehen.

Toni

Re: Hyundai ix 35

BeitragVerfasst: 21. Oktober 2011, 23:04
von fossysa
tole54 hat geschrieben: Ich hoffe ich kann ihn mir in Bad Kissingen ansehen.

Toni


Dazu musst Du Euch aber noch anmelden... :T:) :T:) :duw1: :duw1:

Re: Hyundai ix 35

BeitragVerfasst: 22. Oktober 2011, 09:49
von tole54
Hallo Andreas.
Der Termin steht auf "drei Kalendern" und zwei elektronischen Erinnerungsmaschinen!!
Sobald wir unseren Urlaub im Januar und dann noch Fasching (Karneval) hinter uns haben, machen wir Nägel mit Köpfen. So oder so!! Aber eher so!! :T:)

Toni

Re: Hyundai ix 35

BeitragVerfasst: 22. Oktober 2011, 10:30
von Heinz Thul
tole54 hat geschrieben: Ich hoffe ich kann ihn mir in Bad Kissingen ansehen.

Toni


Das hoffen wir auch - aber bis dahin ist ja noch ein wenig Zeit

tole54 hat geschrieben: Der Termin steht auf "drei Kalendern" und zwei elektronischen Erinnerungsmaschinen!!
Toni


da sollte doch nichts mehr daneben gehen :duw1:

Viele Grüße ins Tal
Johanna und Heinz