>>Unsere Werbepartner<<     >>Unsere Campingpartner<<

>>Unsere Datenschutzerklärung<<     >>Impressum<<

Aktuelle Zeit: 18. Dezember 2018, 14:26

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Honda CRV RD 8
BeitragVerfasst: 26. Dezember 2012, 11:09 
Offline
First-Class Mitglied

Registriert: 24. Dezember 2012, 09:14
Beiträge: 261
unterwegs mit: Kia Sorento 2,5 Hymer nova 535
Postleitzahl: 58300
Land: Deutschland
Wohnort: volmarstein
Hallo
Was mich wundert bei all den zugfahrzeugen,ich sehe keinen Honda CRV.Habe denn Honda schon eine weile und er hat mich noch nie im stich gelassen.Laut Hersteller darf er nur 1200Kg ziehen was ein großer blödsinn ist.Habe ihn aufgelastet auf 1900 Kg und er zieht und zieht.Wie geschrieben er hat uns noch nie im stich gelassen. Fahre oft mit Hänger berg rauf und runter,im gelände überall.Brauche ihn auch für baustellen,also ich wenn jemand ein neues zugpferd braucht kann ich ihm nur den Honda anraten.Achja wir ziehen unseren ww mit gesamtgewicht von 1600 Kg.

lg rolf

_________________
Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt,aber vielen bleibt es erspart


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Honda CRV RD 8
BeitragVerfasst: 27. Dezember 2012, 12:33 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 27. November 2006, 08:00
Beiträge: 5642
unterwegs mit: VW T5 2,5 TDI, dahinter "Hugo" (Hobby 540 Prestige)
Postleitzahl: 49456
Land: Deutschland
Wohnort: 49456 / Bakum
Du wunderst Dich, warum kein anderer Honda fährt....

Hmmm, mir wäre der Honda etwas zu klein... :oops: :oops: :oops:

Ähm, nicht falsch verstehen, aber wir sind durch unser Zugpferd einfach nur Platzverwöhnt.
Da wir mit unseren 2 Border-Collie Mädels reisen, brauchen wir für die Transportboxen eben recht viel Platz im Auto.
Nebenher soll ja auch das Reisegepäck irgend wo hin.
Unser Chrysler Grand Voyager bietet eben für alles Platz.
So haben wir, die wir im 2. Hobby die Hundezucht betreiben auch genügend Platz um mit der ganzen Bande zum Tierarzt zu fahren.
Die Bilder zeigen uns mit 10 Hunden auf dem Weg zur Augenuntersuchung...
Der Kofferraum ist voll!!
Dateianhang:
P1030906.JPG
P1030906.JPG [ 164.59 KiB | 3515 mal betrachtet ]
und in der Mitte sitzen auch noch welche...
Dateianhang:
P1030905.JPG
P1030905.JPG [ 98.47 KiB | 3515 mal betrachtet ]
Aber sicherlich sind wir kein Maßstab für die Zugfahrzeugauswahl... :mrgreen:

_________________
Liebe Grüße
Andreas & Gaby mit den "Fanta 4"
Unterwegs mit Volkswagen T5-Shuttle hintendran ist "Hugo"

Mai 2007 Ploetzky
Okt 2007 Bad Sachsa
Mai 2008 Vlotho
Mai 2009 Bad Gandersheim
Mai 2010 Naumburg
Juni 2011 Boppard/Rhein
Mai 2012 Bad Kissingen
Mai 2013 Kirchheim
Mai 2014 Erzeberg
Mai 2015 Bad Kissingen
Mai 2016 Bad Gandersheim
Mai 2017 Bad Kissingen
Mai 2018 Kirchzell
Mai 2019 ... (Wir sind dabei !!)



Bild Nein, ich bin nicht die Signatur, ich mach' hier nur schnell 'nen Oelwechsel...


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Honda CRV RD 8
BeitragVerfasst: 27. Dezember 2012, 12:46 
Offline
First-Class Mitglied

Registriert: 24. Dezember 2012, 09:14
Beiträge: 261
unterwegs mit: Kia Sorento 2,5 Hymer nova 535
Postleitzahl: 58300
Land: Deutschland
Wohnort: volmarstein
Naja
Habe auch zwei Hunde,ein husky und ein chihuahua :D der eine sitzt auf der ladefläche und die kleine im der Box daneben.Wenn es auf Reise geht wird auf der rücksitztbank alles verstaut.Aber du wirst lachen über ein größeres Auto haben wir auch schon nachgedacht.Wir haben uns schon so manches auto angeschaut.Da wäre nissan Pathfinder,Kia Sorento so was in der art oder auch ein ami.
Wir wissen noch nicht so genau, weil der Honda sehr gut läuft :?: :?: :?: :?: :?:
lg rolf
PS. Deiner würde mir auch gefallen :)

_________________
Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt,aber vielen bleibt es erspart


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Honda CRV RD 8
BeitragVerfasst: 27. Dezember 2012, 18:23 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 27. November 2006, 08:00
Beiträge: 5642
unterwegs mit: VW T5 2,5 TDI, dahinter "Hugo" (Hobby 540 Prestige)
Postleitzahl: 49456
Land: Deutschland
Wohnort: 49456 / Bakum
Zitat:
Naja
Habe auch zwei Hunde,ein husky und ein chihuahua :D der eine sitzt auf der ladefläche und die kleine im der Box daneben.Wenn es auf Reise geht wird auf der rücksitztbank alles verstaut.Aber du wirst lachen über ein größeres Auto haben wir auch schon nachgedacht.Wir haben uns schon so manches auto angeschaut.Da wäre nissan Pathfinder,Kia Sorento so was in der art oder auch ein ami.
Wir wissen noch nicht so genau, weil der Honda sehr gut läuft :?: :?: :?: :?: :?:
lg rolf
PS. Deiner würde mir auch gefallen :)
So so, der Husky sitz als ungesicherte Ladung im Auto.... Tze Tze :lol:
Warum ist der Kleine im Kästchen? Wird er sonst vom Großen gefrühstückt??? :T:)

Nein im Ernst, den Voyager haben wir aus Spaß am Auto gekauft.
Nun geben wir den nicht mehr her, bzw. tauschen den im nächsten oder übernächsten Jahr gegen einen anderen (jüngeren) Voyi ein.
Im Unterhalt sind die Amis nicht teurer als deutsche PKW. (Versicherung, Steuer)
Aber in der Anschaffung sind die wesentlich günstiger. (vorausgesetzt man/frau will keinen Neuwagen...)
Wichtig, man darf die Autos nicht nach Chrysler zur Wartung bringen....(Oder man hat serh viel Geld...)

Durst:
Solo ohne Anhänger in der Stadt 11l, über Land 10l und bei Tempo 100-110km/h auf der Autobahn 9l. (Ok, Vollgas, d.h. 200-220km/h permanent auf der Uhr 16-17l je 100km...)
Mit WoWa... *hust*
...schönes Wetter und Flachland = 12l
...Regen, Berge, Wind und Kälte = 15l... je 100km...

Aber das Raumgefühl beim Cruisen ist durch nichts zu toppen... :zustimm:

Wer also ein (tschuldigung) saubequemes Großraum-Auto haben will, der ist mit einem Voyi bestens beraten.
Allerdings benötigt man eine gewisse Ruhe beim Fahren. (Sonst wird es doch recht teuer...)

_________________
Liebe Grüße
Andreas & Gaby mit den "Fanta 4"
Unterwegs mit Volkswagen T5-Shuttle hintendran ist "Hugo"

Mai 2007 Ploetzky
Okt 2007 Bad Sachsa
Mai 2008 Vlotho
Mai 2009 Bad Gandersheim
Mai 2010 Naumburg
Juni 2011 Boppard/Rhein
Mai 2012 Bad Kissingen
Mai 2013 Kirchheim
Mai 2014 Erzeberg
Mai 2015 Bad Kissingen
Mai 2016 Bad Gandersheim
Mai 2017 Bad Kissingen
Mai 2018 Kirchzell
Mai 2019 ... (Wir sind dabei !!)



Bild Nein, ich bin nicht die Signatur, ich mach' hier nur schnell 'nen Oelwechsel...


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Honda CRV RD 8
BeitragVerfasst: 27. Dezember 2012, 18:47 
Offline
First-Class Mitglied

Registriert: 24. Dezember 2012, 09:14
Beiträge: 261
unterwegs mit: Kia Sorento 2,5 Hymer nova 535
Postleitzahl: 58300
Land: Deutschland
Wohnort: volmarstein
Hey
Ich find dein Wagen klasse,aber meine Frau und auch ich selber möchten dann einen allrad.Deshalb haben wir mal einen (:mrgreen: Jetzt hälst du mich für verrückt :mrgreen:)Hummer 3 angeschaut und probe gefahren,hat spass gemacht aber der ist innen viel zu klein für uns,habe das gefühl gehabt der ist kleiner wie der crv.
aber der Voyi gibt es ja auch als allrad,mal schauen.
nein der husky ist gesichert und die kleine turnt sonst im ganzen wagen rum.
lg.rolf

_________________
Das Denken ist zwar allen Menschen erlaubt,aber vielen bleibt es erspart


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de