Anhängelast abnehmbare AHK Fiat Punto?

Eure Erfahrungen mit den verschiedensten Zugfahrzeugen.

Moderator: Moderatorenteam

Anhängelast abnehmbare AHK Fiat Punto?

Beitragvon ottiman » 28. Juni 2013, 08:51

Guten Morgen!

Ich habe meinen schwachen 60Ps Lancia gegen einen 80 ps Fiat Punto ersetzt. Jetzt kam eine abnehmbare AHK dran die eine Stützlast von 60kg hat.
Kann ich da überhaupt noch bedenkenlos meinen Roller Wohnwagen dranhängen? Wer weiß Bescheid?

Gruss ottiman
Nichts ist dazu verurteilt so zu bleiben wie es ist !
ottiman
Supermitglied
 
Beiträge: 54
Registriert: 10. April 2013, 23:15
Wohnort: Bad Kreuznach
unterwegs mit: Roller! Zugfahrzeug z.Z. Renault ClioII 2001er mit 75 PS
Postleitzahl: 55
Land: Deutschland

Re: Anhängelast abnehmbare AHK Fiat Punto?

Beitragvon dormie03 » 28. Juni 2013, 17:23

Moin,
die rechtliche Lage ist einfach:
Die max. zulässige Stützlast muss eingehalten werden. Ebenso auch die max. Werte der Anhängelast und des Zuggesamtgewichtes.

Bei Differenzen in der Stützlast ist der niedrigste Wert der zugelassenen Stützlasten zu nehmen. In Deinem Fall vermutl. die 60kg von der AHK, auch wenn der WoWa 100kg Stützlast hat. Bedenke aber bitte, dass eine niedrigere Stützlast sich negativ auf das Fahrverhalten des Gespannes auswirkt.

Grüsse Sven
Das Team Dormie03 grüsst den Rest der Camperwelt :hallo:
Camping ist der Zustand in dem der Mensch seine eigene Verwahrlosung als Erholung empfindet !!



Forentreffen:
2011 Boppard, dabei :gut:
2012 Bad Kissingen, dabei :gut:
2013 Kirchheim, leider vor der Abfahrt gescheitert :cry:
2014 Bad Emstal, aus gesundheitlichen Gründen leider nicht dabei :buhu:
2015 Bad Kissingen dabei, aber ein Getriebeschaden bremste unsere Freude stark aus.
2016 Bad Gandersheim, Super Party :gut:
Benutzeravatar
dormie03
Rasender Caravanreferent
 
Beiträge: 2295
Registriert: 29. März 2010, 11:38
Wohnort: Rosengarten
unterwegs mit: '94er TEC Weltbummler Siena 480TR mit 105 kw Mover Typ Plymouth Gr. Voyager
Postleitzahl: 21224
Land: Deutschland


Zurück zu Zugfahrzeuge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste