Golf Variant 103 KW TSI

Eure Erfahrungen mit den verschiedensten Zugfahrzeugen.

Moderator: Moderatorenteam

Golf Variant 103 KW TSI

Beitragvon Friedhelm » 7. Juni 2016, 12:41

Moin zusammen,
schweren Herzens haben wir uns von unserem EOS ( 2. Motorschaden ) getrennt.

Und jetzt sind wir auf Golf Variant umgestiegen, mal schaun wann wir das erste mal ziehen.

Unser schmuckstück.

Gruß

Friedhelm
Dateianhänge
Golf Var. 4.JPG
Golf Var. 4.JPG (85.87 KiB) 3649-mal betrachtet
Cheffe von:
http://www.Camping-Club-Gifhorn.de


http://www.camping-lv-niedersachsen-dcc.de


Jetzt mit " Hymer Tramp 598 GL CL-P-Concept Edition 17 "


Plötzky wir waren dabei
Bad Sachsa wir waren dabei
Bad Gandersheim wir waren dabei
Benutzeravatar
Friedhelm
First-Class Mitglied
 
Beiträge: 1517
Registriert: 7. Januar 2007, 18:52
Wohnort: Gifhorn
unterwegs mit: Golf Var. 1,4l/103 kW TSI u. GTI "Performance", Atlantic Blue M u. nix mehr Hinten drann
Postleitzahl: 38518
Land: Deutschland

Re: Golf Variant 103 KW TSI

Beitragvon tole54 » 7. Juni 2016, 18:11

Hallo Friedhelm.
Sieht doch sehr imposant aus. Und natürlich die Kolisse auch.
Wir wünschen Euch viel Freude.
Toni
Es ist ganz einfach glücklich zu sein. Schwierig ist es, einfach zu sein!
Und wenn man dann schon nicht weiß wo man hin will, sollte man wenigsten die Geschwindigkeit reduzieren!
Benutzeravatar
tole54
First-Class Mitglied
 
Beiträge: 726
Registriert: 31. Oktober 2008, 17:13
Wohnort: Bendorf/Sayn
unterwegs mit: DB GLC 220 4 Matic und Hymer Moving 530 LE
Postleitzahl: 56170
Land: Deutschland

Re: Golf Variant 103 KW TSI

Beitragvon dormie03 » 7. Juni 2016, 21:23

Hallo Friedhelm,
allzeit eine stau- und knitterfreie Fahrt und immer eine Handbreit Luft in den Reifen.

Den vergrösserten Stauraum im Zugpferd wirst Du sicherlich bald nicht mehr missen wollen....

Viele Grüsse Sven
Das Team Dormie03 grüsst den Rest der Camperwelt :hallo:
Camping ist der Zustand in dem der Mensch seine eigene Verwahrlosung als Erholung empfindet !!



Forentreffen:
2011 Boppard, dabei :gut:
2012 Bad Kissingen, dabei :gut:
2013 Kirchheim, leider vor der Abfahrt gescheitert :cry:
2014 Bad Emstal, aus gesundheitlichen Gründen leider nicht dabei :buhu:
2015 Bad Kissingen dabei, aber ein Getriebeschaden bremste unsere Freude stark aus.
2016 Bad Gandersheim, Super Party :gut:
Benutzeravatar
dormie03
Rasender Caravanreferent
 
Beiträge: 2295
Registriert: 29. März 2010, 11:38
Wohnort: Rosengarten
unterwegs mit: '94er TEC Weltbummler Siena 480TR mit 105 kw Mover Typ Plymouth Gr. Voyager
Postleitzahl: 21224
Land: Deutschland

Re: Golf Variant 103 KW TSI

Beitragvon Luftgraf » 18. Juni 2016, 08:20

Naja man wird Älter Friedhelm und im Golf sitzt Du ja auch schon ein bisschen höher :duw1: :duw1:

Herzlichen Glückwunsch zu der Auswahl und Allzeit gute :driver: Kintter und Gebührenfrei.
Gruß Peter und Petra aus OWL
Sieger beim Boule Turnier 2011 in Seesen

Vierter beim Boule Turnier 2012 in Gifhorn
Dritter beim Boule Turnier 2013 in Salzgitter
-----------------------------------
Verträume nicht Dein Leben
Lebe Deinen Traum

Plötzky wir waren dabei
Bad Sachsa leider nich dabei
Vlotho wir waren dabei
Bad Gandersheim wir waren dabei
Naumburg leider nich
Boppard 2011 wir waren dabei
Bad Kissingen 2012 wir waren dabei
Kircheim 2013 wir waren dabei
Bad Emstal 2014 wir waren dabei
Bad Kissingen 2015 wir waren dabei
Bad Gandersheim 2016 wir waren dabei
Bad Kissingen 2017 wir waren dabei
Kirchzell wir kommen
Benutzeravatar
Luftgraf
Moderatorenteam
 
Beiträge: 5824
Registriert: 26. Februar 2007, 22:00
Wohnort: Kirchlengern
unterwegs mit: Kia Sorento 2,2 Liter am Haken Wilk deLuxe
Postleitzahl: 32278
Land: Deutschland

Re: Golf Variant 103 KW TSI

Beitragvon Luftgraf » 18. Juni 2016, 08:22

tole54 hat geschrieben:Hallo Friedhelm.
Sieht doch sehr imposant aus. Und natürlich die Kolisse auch.
Wir wünschen Euch viel Freude.
Toni



Toni, der Friedhelm ist extra in die Berge gefahren, :duw2: :duw2:
Gruß Peter und Petra aus OWL
Sieger beim Boule Turnier 2011 in Seesen

Vierter beim Boule Turnier 2012 in Gifhorn
Dritter beim Boule Turnier 2013 in Salzgitter
-----------------------------------
Verträume nicht Dein Leben
Lebe Deinen Traum

Plötzky wir waren dabei
Bad Sachsa leider nich dabei
Vlotho wir waren dabei
Bad Gandersheim wir waren dabei
Naumburg leider nich
Boppard 2011 wir waren dabei
Bad Kissingen 2012 wir waren dabei
Kircheim 2013 wir waren dabei
Bad Emstal 2014 wir waren dabei
Bad Kissingen 2015 wir waren dabei
Bad Gandersheim 2016 wir waren dabei
Bad Kissingen 2017 wir waren dabei
Kirchzell wir kommen
Benutzeravatar
Luftgraf
Moderatorenteam
 
Beiträge: 5824
Registriert: 26. Februar 2007, 22:00
Wohnort: Kirchlengern
unterwegs mit: Kia Sorento 2,2 Liter am Haken Wilk deLuxe
Postleitzahl: 32278
Land: Deutschland

Re: Golf Variant 103 KW TSI

Beitragvon Heinz Thul » 18. Juni 2016, 12:48

Auch wir wünschen allzeit gute Fahrt und viel Spaß mit dem neuen Zugpferd
Benutzeravatar
Heinz Thul
Site Admin
 
Beiträge: 3462
Registriert: 29. April 2007, 11:44
unterwegs mit: Hyundai ix 35 und Fendt 495
Postleitzahl: 56170
Land: Deutschland

Re: Golf Variant 103 KW TSI

Beitragvon tole54 » 20. Juni 2016, 17:38

Luftgraf hat geschrieben:
tole54 hat geschrieben:Hallo Friedhelm.
Sieht doch sehr imposant aus. Und natürlich die Kolisse auch.
Wir wünschen Euch viel Freude.
Toni



Toni, der Friedhelm ist extra in die Berge gefahren, :duw2: :duw2:


Hallo Peter.
Ich habe es wohlwollend bemerkt, mich aber nicht getraut nach "Allrad" zu fragen.
Das Auto ist ja auch so schon chick genug.
Toni
Es ist ganz einfach glücklich zu sein. Schwierig ist es, einfach zu sein!
Und wenn man dann schon nicht weiß wo man hin will, sollte man wenigsten die Geschwindigkeit reduzieren!
Benutzeravatar
tole54
First-Class Mitglied
 
Beiträge: 726
Registriert: 31. Oktober 2008, 17:13
Wohnort: Bendorf/Sayn
unterwegs mit: DB GLC 220 4 Matic und Hymer Moving 530 LE
Postleitzahl: 56170
Land: Deutschland

Re: Golf Variant 103 KW TSI

Beitragvon Friedhelm » 12. September 2016, 11:31

Moin " allrad" braucht meine Bärbel nicht,


Da ich ja z.Zt. wieder einen california habe brauchen wir auch keinen Woni. Der steht seit Juni wieder auf seinem stellplatz.

Gruß

Friedhelm
Cheffe von:
http://www.Camping-Club-Gifhorn.de


http://www.camping-lv-niedersachsen-dcc.de


Jetzt mit " Hymer Tramp 598 GL CL-P-Concept Edition 17 "


Plötzky wir waren dabei
Bad Sachsa wir waren dabei
Bad Gandersheim wir waren dabei
Benutzeravatar
Friedhelm
First-Class Mitglied
 
Beiträge: 1517
Registriert: 7. Januar 2007, 18:52
Wohnort: Gifhorn
unterwegs mit: Golf Var. 1,4l/103 kW TSI u. GTI "Performance", Atlantic Blue M u. nix mehr Hinten drann
Postleitzahl: 38518
Land: Deutschland

Re: Golf Variant 103 KW TSI

Beitragvon Luftgraf » 3. Oktober 2016, 20:33

Friedhelm hat geschrieben:Moin " allrad" braucht meine Bärbel nicht,


Da ich ja z.Zt. wieder einen california habe brauchen wir auch keinen Woni. Der steht seit Juni wieder auf seinem stellplatz.

Gruß

Friedhelm

Da sitzt du ja noch höher. Ich sach ja man wird älter :duw2:
Gruß Peter und Petra aus OWL
Sieger beim Boule Turnier 2011 in Seesen

Vierter beim Boule Turnier 2012 in Gifhorn
Dritter beim Boule Turnier 2013 in Salzgitter
-----------------------------------
Verträume nicht Dein Leben
Lebe Deinen Traum

Plötzky wir waren dabei
Bad Sachsa leider nich dabei
Vlotho wir waren dabei
Bad Gandersheim wir waren dabei
Naumburg leider nich
Boppard 2011 wir waren dabei
Bad Kissingen 2012 wir waren dabei
Kircheim 2013 wir waren dabei
Bad Emstal 2014 wir waren dabei
Bad Kissingen 2015 wir waren dabei
Bad Gandersheim 2016 wir waren dabei
Bad Kissingen 2017 wir waren dabei
Kirchzell wir kommen
Benutzeravatar
Luftgraf
Moderatorenteam
 
Beiträge: 5824
Registriert: 26. Februar 2007, 22:00
Wohnort: Kirchlengern
unterwegs mit: Kia Sorento 2,2 Liter am Haken Wilk deLuxe
Postleitzahl: 32278
Land: Deutschland

Re: Golf Variant 103 KW TSI

Beitragvon Friedhelm » 11. Oktober 2016, 10:53

Moin, stimmt. Hoch sitzen ist z.Zt. in . alles im Blick

Unsere Tour in diesem Jahr 3 Wochen Portugal im Norden " Porto" , nur im California. Fazit: Ja es ging aber ich möchte auf meinen woni nicht verzichten, ist doch etwas eng bemessen. :D

Sonst, ein herrliches land , supi Wetter , viel gesehen, viel erlebt.

Gruss

Friedhelm

schon mal geübt für ATZ :mrgreen: :T:)
Cheffe von:
http://www.Camping-Club-Gifhorn.de


http://www.camping-lv-niedersachsen-dcc.de


Jetzt mit " Hymer Tramp 598 GL CL-P-Concept Edition 17 "


Plötzky wir waren dabei
Bad Sachsa wir waren dabei
Bad Gandersheim wir waren dabei
Benutzeravatar
Friedhelm
First-Class Mitglied
 
Beiträge: 1517
Registriert: 7. Januar 2007, 18:52
Wohnort: Gifhorn
unterwegs mit: Golf Var. 1,4l/103 kW TSI u. GTI "Performance", Atlantic Blue M u. nix mehr Hinten drann
Postleitzahl: 38518
Land: Deutschland

Re: Golf Variant 103 KW TSI

Beitragvon trailersteffan » 26. Oktober 2016, 13:36

Na das klingt doch super.
Ich persönlich finde den Golf auch wesentlich praktischer als einen EOS.
Wobei ich denke, dass die sich vom Motor her nicht so großartig unterscheiden.
Ich wünsche auf jeden Fall viele schöne Fahrten mit dem neuen Gefährt :)

LG
trailersteffan
Mitglied
 
Beiträge: 3
Registriert: 17. Oktober 2016, 11:37
unterwegs mit: Fiat Ducato
Postleitzahl: 10117
Land: Deutschland


Zurück zu Zugfahrzeuge

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste