Erfahrungen mit einem Heizteppich??

Alles was man an Zubehör benötigt oder auch nicht ...

Moderator: Moderatorenteam

Erfahrungen mit einem Heizteppich??

Beitragvon Troll » 19. Januar 2014, 16:31

Moin,
da wir uns den Luxus leisten ausserhalb der Feriensaison fahren zu können überlegen wir ob wir uns für das kühle Frühjahr und den Herbst einen Heizteppich auf den Boden der Sitzecke legen sollten.Unser Tisch ist an der Wand eingehängt und steht auf einen Bein. Nun habe ich Angst das die Belastung durch das Tischbein so einen Heizteppich beschädigen könnte. Auf dem Tischbein liegt ja doch schon einiges an Gewicht und wir schlafen ja auch auf der Sitzgruppe. Hat da jemand Erfahrungen mit den Heizteppichen?
------------------------------------------------
Viele Grüße vom Troll,
der im waren Leben Norbert gerufen wird.
Benutzeravatar
Troll
First-Class Mitglied
 
Beiträge: 208
Registriert: 25. Januar 2011, 17:20
unterwegs mit: Opel Zafira + Knaus Sport LK 400
Postleitzahl: 12349
Land: Deutschland

Re: Erfahrungen mit einem Heizteppich??

Beitragvon fossysa » 20. Januar 2014, 08:54

Wir haben ebenfalls einen Heizteppich in der Sitzgruppe liegen. :zustimm:
Das total wohlige warme Gefühl an den Füßen finden wir sehr angenehm.
Allerdings haben wir auch ein Tischgestell unter der Platte welches mit 4 Füßen auf dem Boden steht.

Die Druckbelastung die bei einem "Einbein" entstehen sind zwar nicht wirklich wegzureden, aber lassen sich schon durch Unterlegen einer kleinen Platte aus Bastelsperrholz (2-4mm) deutlich mildern.
Wenn die Tischplatte für den Bettumbau abgesenkt wird erledigt sich der "Druckausgleich" eigentlich schon von selbst, da das Bein beim Knicken technisch bedingt schon eine größere Auflage bekommt.

Um ganz sicher zu gehen, kann man aber auch einen kleineren Teppich unterlegen, so dass das Tischbein nicht auf dem Teppich sondern wie bisher ein Loch in den Unterboden presst... :wink:
Nein, ist ein Scherz.

Da das Tischbein bisher kein Loch in den Unterboden gedrückt hat, (davon gehe ich aus) ist die Gefahr das der Draht im Teppich Schaden nimmt nicht wirklich groß.
Es sei denn, Ihr wackelt die ganze Zeit mit dem Tisch bzw. Tischbein hin und her...
Liebe Grüße
Andreas & Gaby mit den "Fanta 4"
Unterwegs mit Volkswagen T5-Shuttle hintendran ist "Hugo"

Mai 2007 Ploetzky
Okt 2007 Bad Sachsa
Mai 2008 Vlotho
Mai 2009 Bad Gandersheim
Mai 2010 Naumburg
Juni 2011 Boppard/Rhein
Mai 2012 Bad Kissingen
Mai 2013 Kirchheim
Mai 2014 Erzeberg
Mai 2015 Bad Kissingen
Mai 2016 Bad Gandersheim
Mai 2017 Bad Kissingen
Mai 2018 Kirchzell
Mai 2019 ... (Wir sind dabei !!)



Bild Nein, ich bin nicht die Signatur, ich mach' hier nur schnell 'nen Oelwechsel...
Benutzeravatar
fossysa
Site Admin
 
Beiträge: 5629
Registriert: 27. November 2006, 08:00
Wohnort: 49456 / Bakum
unterwegs mit: VW T5 2,5 TDI, dahinter "Hugo" (Hobby 540 Prestige)
Postleitzahl: 49456
Land: Deutschland

Re: Erfahrungen mit einem Heizteppich??

Beitragvon erni » 20. Januar 2014, 10:25

Moin,

wir haben unseren Paroli-Teppich so groß gewählt, dass das er nicht bis unter das Tischbein reicht.
Einfach mal ausmessen, wie groß unter dieser Vorgabe der Teppich werden kann.
Hier gibt es Teppiche diverser Hersteller und Größen
http://www.ebay.de/sch/i.html?_sacat=0& ... ch&_sop=15
erni
 

Re: Erfahrungen mit einem Heizteppich??

Beitragvon fossysa » 20. Januar 2014, 10:29

Wie "erni" schon über seinen Teppich schrieb, ist als Ansprechpartner unser Werbepartner "Paroli-Heizfim" nicht zu vergessen.
Bei den angepriesenen Ebay-Angeboten bin ich skeptisch war die Haltbarkeit bzw. Belastbarkeit angeht.
Liebe Grüße
Andreas & Gaby mit den "Fanta 4"
Unterwegs mit Volkswagen T5-Shuttle hintendran ist "Hugo"

Mai 2007 Ploetzky
Okt 2007 Bad Sachsa
Mai 2008 Vlotho
Mai 2009 Bad Gandersheim
Mai 2010 Naumburg
Juni 2011 Boppard/Rhein
Mai 2012 Bad Kissingen
Mai 2013 Kirchheim
Mai 2014 Erzeberg
Mai 2015 Bad Kissingen
Mai 2016 Bad Gandersheim
Mai 2017 Bad Kissingen
Mai 2018 Kirchzell
Mai 2019 ... (Wir sind dabei !!)



Bild Nein, ich bin nicht die Signatur, ich mach' hier nur schnell 'nen Oelwechsel...
Benutzeravatar
fossysa
Site Admin
 
Beiträge: 5629
Registriert: 27. November 2006, 08:00
Wohnort: 49456 / Bakum
unterwegs mit: VW T5 2,5 TDI, dahinter "Hugo" (Hobby 540 Prestige)
Postleitzahl: 49456
Land: Deutschland

Re: Erfahrungen mit einem Heizteppich??

Beitragvon Troll » 20. Januar 2014, 15:30

fossysa hat geschrieben:Es sei denn, Ihr wackelt die ganze Zeit mit dem Tisch bzw. Tischbein hin und her...


Moin,
aus dem Wackelalter sind wir inzwischen fast raus. ;o))

@all
Danke dann werde ich mal messen und dann den Kontakt zu Paroli suchen.
------------------------------------------------
Viele Grüße vom Troll,
der im waren Leben Norbert gerufen wird.
Benutzeravatar
Troll
First-Class Mitglied
 
Beiträge: 208
Registriert: 25. Januar 2011, 17:20
unterwegs mit: Opel Zafira + Knaus Sport LK 400
Postleitzahl: 12349
Land: Deutschland


Zurück zu Zubehör

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast