Wohnwagen's Winterschlaf

Rund ums Thema Reinigung - Pflege und Wartung

Moderator: Moderatorenteam

Wohnwagen's Winterschlaf

Beitragvon Adia » 22. Dezember 2007, 07:36

Hallo Freunde,
wie haltet ihr es mit dem Überwintern eures WOWA in der Garage oder Scheune, Carport etc.? Hier interessiert mich speziell eure Vorgehensweise mit der Inneneinrichtung. Nun sagt man ja, bei Autos, das es für die am Besten ist , wenn das Auto innen die gleiche Temperatur hat wie die Außentemperatur, um ein schwitzen oder rosten vorzubeugen. Trifft das eurer Meinung auch für den WOWA zu? Er kann wohl weniger rosten aber innen schwitzen.
Ich handhabe es immer so, daß ich sporadisch im Winter mal die Heizung mit Umluftgebläse anschalte und den ganzen Innenraum mal durchheize. Hierbei mache ich auch alle Türen und Klappen auf.
Im Augenblick sind bei uns ca. 5-7 Grad minus bei einer trockenen Kälte.
Jetzt dürfte im Innenraum sicherlich nichts passieren, wenn es drinnen genauso kalt ist wie draußen, aber wenn Feuchtigkeit durch Schnee dazukommt oder Tauwetter, dann wird die Luft richtig nass. Jetzt sollte man vielleicht mal heizen. Helfen hier evtl. auch diese Luftentfeuchter? Sind die nutzvoll für den WOWA? Oder nur für den Hersteller? Bringen solche Helfer auch das, was versprochen wird? Obwohl ich festgestellt habe, daß nach dem letzten Winter und meiner Vorgehensweise das Salz im Schrank nicht zu einem großen Kristall geworden war. Es war noch in gebrauchsfähigem Zustand. Übrigens steht unser WOWA in einem Carport.
Viele Güße aus der ältesten Stadt von
Sachsen-Anhalt Nancy, Felix, Jens und Hund Lara
Benutzeravatar
Adia
First-Class Mitglied
 
Beiträge: 544
Registriert: 16. März 2007, 06:38
Wohnort: Aschersleben

Beitragvon Krimimimi » 22. Dezember 2007, 09:12

Unser Wohnwagen steht draußen. Er hat kein Dach über dem Kopf.
Wenn das Wetter trocken ist, dann lüfte ich ordentlich durch. Ein paar Mal Winter wird er auch aufgeheizt und anschließend gut gelüftet.

Innen im Wohnwagen sind die Klappen göffnet und die Polster hochkant gestellt.
Krimimimi
First-Class Mitglied
 
Beiträge: 1527
Registriert: 26. Oktober 2006, 15:29
Land: Deutschland

Beitragvon ötzi » 22. Dezember 2007, 11:22

hallo,unser WW steht in einer beheitzten scheune,zwischen ca. 20 anderen wohndosen und mobilen.
schön trocken,die polster werden gelüftet wenn wir ihn vor dem 1.mai urlaub holen,holen in meistens zehn tage zuvor.
wasche ihn innen und ausen,vor und nach dem winterschlaf.
ötzi
First-Class Mitglied
 
Beiträge: 204
Registriert: 28. Oktober 2007, 14:13
Postleitzahl: 90439
Land: Deutschland

Beitragvon leopold552 » 22. Dezember 2007, 12:20

:) :)
Unser Felix steht seit Mitte November, frisch gewaschen in unserem
Hallenstellplatz (feste Halle mit betoniertem Boden) In der Halle ist Toilette
und Wasseranschluss, Licht und das alles fuer € 15,- pro Monat.
Platz zum rangieren allemal.
Polster hochgestellt, Ösenplane übers Dach zwecks wegen der Verstaubung. Innen einen Eimer mit Streusalz wegen der Feuchtigkeit.
So kann er bis März stehen bleiben.
Gruss Leopold 8) 8)
Benutzeravatar
leopold552
Premiummitglied
 
Beiträge: 105
Registriert: 28. November 2007, 18:18
Wohnort: im Norden
Postleitzahl: 22581
Land: Deutschland

Beitragvon Markus » 22. Dezember 2007, 14:09

Hallo,
unser W-W steht in einer Scheune welche gut Durchlüftet ist :arrow: die Polster sind hochgestellt die Sitztruhe und die Oberschränke geöffnet :arrow: Schaue so alle 2 Monate mal nach dem Rechten :arrow: hatten bis jetzt noch nie irgendwelche Probleme :D :D
Gr.Markus
Benutzeravatar
Markus
Top-Score-Poster
 
Beiträge: 2430
Registriert: 29. Dezember 2006, 09:26
Postleitzahl: 37000
Land: Deutschland

Beitragvon Luftgraf » 22. Dezember 2007, 14:45

Hallo Jens,

wir machen es genauso wie Manuela, Polster hoch hin und wieder Heizen (wenn sie denn wieder geht) und durchlüften.
zusätzlich habe ich noch so einen Behälter zum Entfeuchten aufgestellt

das Material dadrin ersetze ich im Februar bildet sich bei Feuchter Luft doch etwas Wasser im Behälter.
Ich finde die Dinger sinnvoll. kannst natürlich wie leopold552 einen Eimer mit Streuslaz hinstellen.
Gruß Peter und Petra aus OWL
Sieger beim Boule Turnier 2011 in Seesen

Vierter beim Boule Turnier 2012 in Gifhorn
Dritter beim Boule Turnier 2013 in Salzgitter
-----------------------------------
Verträume nicht Dein Leben
Lebe Deinen Traum

Plötzky wir waren dabei
Bad Sachsa leider nich dabei
Vlotho wir waren dabei
Bad Gandersheim wir waren dabei
Naumburg leider nich
Boppard 2011 wir waren dabei
Bad Kissingen 2012 wir waren dabei
Kircheim 2013 wir waren dabei
Bad Emstal 2014 wir waren dabei
Bad Kissingen 2015 wir waren dabei
Bad Gandersheim 2016 wir waren dabei
Bad Kissingen 2017 wir waren dabei
Kirchzell wir kommen
Benutzeravatar
Luftgraf
Moderatorenteam
 
Beiträge: 5809
Registriert: 26. Februar 2007, 22:00
Wohnort: Kirchlengern
unterwegs mit: Kia Sorento 2,2 Liter am Haken Wilk deLuxe
Postleitzahl: 32278
Land: Deutschland

Beitragvon Quo Vadis » 22. Dezember 2007, 18:06

... ich höre immer Winterschlaf ??? - dazu kommt unsere Wohndose gar nicht - am 2. Weihnachtstag geht es wieder los ihr Memmen !!! :P

der Neanderthaler
Bild
Benutzeravatar
Quo Vadis
First-Class Mitglied
 
Beiträge: 587
Registriert: 8. Januar 2007, 00:14
Wohnort: Neanderthal
unterwegs mit: KIP Highline 50 TRZ
Postleitzahl: 40699
Land: Deutschland

Beitragvon Luftgraf » 22. Dezember 2007, 18:40

Quo Vadis hat geschrieben:... ich höre immer Winterschlaf ??? - dazu kommt unsere Wohndose gar nicht - am 2. Weihnachtstag geht es wieder los ihr Memmen !!! :P

der Neanderthaler


Gehts bei uns auch aber erst nächtes Jahr wieder :cry: darum winterschlaf :cry:
Gruß Peter und Petra aus OWL
Sieger beim Boule Turnier 2011 in Seesen

Vierter beim Boule Turnier 2012 in Gifhorn
Dritter beim Boule Turnier 2013 in Salzgitter
-----------------------------------
Verträume nicht Dein Leben
Lebe Deinen Traum

Plötzky wir waren dabei
Bad Sachsa leider nich dabei
Vlotho wir waren dabei
Bad Gandersheim wir waren dabei
Naumburg leider nich
Boppard 2011 wir waren dabei
Bad Kissingen 2012 wir waren dabei
Kircheim 2013 wir waren dabei
Bad Emstal 2014 wir waren dabei
Bad Kissingen 2015 wir waren dabei
Bad Gandersheim 2016 wir waren dabei
Bad Kissingen 2017 wir waren dabei
Kirchzell wir kommen
Benutzeravatar
Luftgraf
Moderatorenteam
 
Beiträge: 5809
Registriert: 26. Februar 2007, 22:00
Wohnort: Kirchlengern
unterwegs mit: Kia Sorento 2,2 Liter am Haken Wilk deLuxe
Postleitzahl: 32278
Land: Deutschland

Beitragvon ego » 22. Dezember 2007, 20:55

Winterschlaf :twisted: für den Wohnwagen gibt es bei uns nicht.

Am 28. wird angspannt und ab gehts zur Sylvesterparty. :magic:

Im Januar steht ein Kohlessen im Teufelsmoor an. :fastfood:

Dann kommt die Messe in Hannover und dann wirds wärmer :schaf:

Bei Campers is immer Saison.

Gottfried
Immer daran denken: Camping ist unser Hobby
Unterwegs mit VW -Sharan u.Fendt-Platin 510 TF
ego
First-Class Mitglied
 
Beiträge: 240
Registriert: 14. Februar 2007, 09:50
Wohnort: 29386 Dedelstorf
unterwegs mit: Fendt 510 TF u.VW-Sharan
Postleitzahl: 29386
Land: Deutschland

Beitragvon Heinz Thul » 23. Dezember 2007, 09:16

Wir haben unseren Wohnwagen im Freien auf unserem Grundstück stehen.

Die Polster hoch und Klappen/Türen auf. Hin und wieder wird gelüftet.
Entfeuchter haben wir nicht.

Bisher hatten wir keine Probleme.

Heinz
Benutzeravatar
Heinz Thul
Site Admin
 
Beiträge: 3457
Registriert: 29. April 2007, 11:44
unterwegs mit: Hyundai ix 35 und Fendt 495
Postleitzahl: 56170
Land: Deutschland

Beitragvon Worschtel » 23. Dezember 2007, 13:38

HIER gibt es noch mehr zu diesem Thema!
Gruß Worschtel! :hallo:

Es gibt nix was du nicht kannst, wenn du es nicht versucht hast! :wall:
Wenn du dabei Fehler gemacht hast, kannst du daraus nur lernen! :zustimm:
Benutzeravatar
Worschtel
First-Class Mitglied
 
Beiträge: 529
Registriert: 2. Oktober 2007, 02:19
Wohnort: 64367 Mühltal / Süd-Hessen
unterwegs mit: VW Passat 2,0 20V/2003 - Bürsti LUX 4802 TSK/1989

Beitragvon ego » 23. Dezember 2007, 14:03

Hallo Worschtel :tach:

diese Probleme gibts bei uns nicht

Immer eisatzbereit und im Frühjahr entfällt die Vorbereitungszeit.

Frohe Weihnachten und einen guten Rutsch - Euch allen

:snowman: :tannenbaum: :meeting: :snowman:

von Elke und Gottfried
:argue:
Immer daran denken: Camping ist unser Hobby
Unterwegs mit VW -Sharan u.Fendt-Platin 510 TF
ego
First-Class Mitglied
 
Beiträge: 240
Registriert: 14. Februar 2007, 09:50
Wohnort: 29386 Dedelstorf
unterwegs mit: Fendt 510 TF u.VW-Sharan
Postleitzahl: 29386
Land: Deutschland

Winterschlaf

Beitragvon Lily1 » 8. Januar 2008, 18:13

Unser Wohni ruht sich momentan auch aus für die nächsten Fahrten.
Er ruht in seiner ungeheizten trockenen Scheune, für die wir dankbar sind, da normalerweise hier viel Schnee runterkommt.
Die Polster habe ich diesen Winter das erste Mal aufgestellt, weil ich das hier mal irgendwo gelesen hatte. War vorher nie so, und trotzdem alles trocken geblieben. Letzten Winter hatten wir so ein Salzgefäß aufgestellt und im Frühjahr war auch etwas Wasser drin. Ansonsten ist er eigentlich auch jederzeit bereit, Klamotten rein und ab. Aber leider ist ja Winter....obwohl ich echt gern mal Wintercamping machen würde, speziell im Schwarzwald, aber mein Mann mag nicht. Naja, irgendwann krieg ich ihn vielleicht mal so weit... :wink:
Lily1
aktives Mitglied
 
Beiträge: 36
Registriert: 2. Oktober 2006, 16:05

Beitragvon Junior » 8. Januar 2008, 18:17

Hallo!

Wir hatten in den letzten Wochen Besuch. Da bieten wir gern unseren WoWa der bei uns vor der Haustüre steht gern als Übernachtungsdomizil an. An ich den Wagen dann soweit hatte, schön eingeheizt usw., da sagte meine Frau: Jetzt hätte ich auch große Lust loszufahren. Draußen schön knackig kalt und im Wohni ist es so schön warm...

Es ist wirklich mal ein Versuch wert ;-)

Lukas
Junior
Top-Score-Poster
 
Beiträge: 3404
Registriert: 4. März 2007, 21:06
Wohnort: Vollbüttel
unterwegs mit: Fendt
Postleitzahl: 38551
Land: Deutschland

Beitragvon Luftgraf » 8. Januar 2008, 19:44

Junior hat geschrieben:Hallo!


Es ist wirklich mal ein Versuch wert ;-)

Lukas



Hallo

Es ist nicht nur ein Versuch wert einfach machen wir tun es dieses Jahr über Weihnachten auch wieder. Herrlich ruhig mollig warm vorallem wenns draußen schneit und friert.

Guckst Du:Bild (105.39 KB)

Winter 2006 in Seesen 1 Woche Schnee.

Was meint Ihr wie schön das ist wenn Du aus dem Kalten in den molligen Wohni kommst.
Gruß Peter und Petra aus OWL
Sieger beim Boule Turnier 2011 in Seesen

Vierter beim Boule Turnier 2012 in Gifhorn
Dritter beim Boule Turnier 2013 in Salzgitter
-----------------------------------
Verträume nicht Dein Leben
Lebe Deinen Traum

Plötzky wir waren dabei
Bad Sachsa leider nich dabei
Vlotho wir waren dabei
Bad Gandersheim wir waren dabei
Naumburg leider nich
Boppard 2011 wir waren dabei
Bad Kissingen 2012 wir waren dabei
Kircheim 2013 wir waren dabei
Bad Emstal 2014 wir waren dabei
Bad Kissingen 2015 wir waren dabei
Bad Gandersheim 2016 wir waren dabei
Bad Kissingen 2017 wir waren dabei
Kirchzell wir kommen
Benutzeravatar
Luftgraf
Moderatorenteam
 
Beiträge: 5809
Registriert: 26. Februar 2007, 22:00
Wohnort: Kirchlengern
unterwegs mit: Kia Sorento 2,2 Liter am Haken Wilk deLuxe
Postleitzahl: 32278
Land: Deutschland

Nächste

Zurück zu Reinigung / Pflege / Wartung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast