Kühlschrank - Brenner und Kamin

Rund ums Thema Reinigung - Pflege und Wartung

Moderator: Moderatorenteam

Kühlschrank - Brenner und Kamin

Beitragvon SE_06 » 12. Juni 2014, 20:22

Moin,

vor dem Urlaub musste ich zwangsläufig zur HU (10/2013) da lasse ich dann auch die Gasprüfung machen. Also Reinigen von Kochstellen, Heizung und Kühlschrank-Gas.
Nur mit ausblasen und Pinsel / Zahnbürste reichte nicht. Da ich bisher nicht den Kamin gereinigt habe also auch mal diesen. Was-für-eine-fummelei-da-ist-kein-platz !

k-IMG_1744.JPG
k-IMG_1744.JPG (38.74 KiB) 2091-mal betrachtet


der Gnupsi Schraubendreher klemmt zwischen Kamin und Außenwand.
k-IMG_1740.JPG
k-IMG_1740.JPG (31.06 KiB) 2091-mal betrachtet



auch das Luftleitblech des Brenners ist nicht besser
k-IMG_1743.JPG
k-IMG_1743.JPG (32.32 KiB) 2091-mal betrachtet


k-IMG_1742.JPG
k-IMG_1742.JPG (21.58 KiB) 2091-mal betrachtet


Brenner gelöst, abgebürstet und ausgeblasen (leuchtet wieder schön blau, und zündet sofort)

k-IMG_1737.JPG
k-IMG_1737.JPG (37.45 KiB) 2091-mal betrachtet


Aufgefallen ist mir dabei, das die Abluftseite des Kamin direkt auf die Kühl Lamellen des Kondensators strahlt. Das mag wohl erklären, warum bei großer Hitze der Kühlschrank ziemlich hoch gedreht werden muss.
Ich habe die Anbindung dann mal so ca 15° verdreht, die Wärme wird jetzt auf direktem Weg nach draußen geleitet.
k-IMG_1746.JPG
k-IMG_1746.JPG (49.89 KiB) 2091-mal betrachtet

k-IMG_1748.JPG
k-IMG_1748.JPG (43.73 KiB) 2091-mal betrachtet


Außerdem, kommt jetzt auch mehr Luft zur Zirkulation von hinten an den "Auspuff"
k-IMG_1749.JPG
k-IMG_1749.JPG (23.91 KiB) 2091-mal betrachtet


Korrigiert mich, wenn das nicht richtig überlegt habe.

Weiter, weil ich gerade dabei war, wollte ich einen Propeller einbauen. den habe ich - in meinem Fall - ganz links in der Ecke über die Bodendurchführung geklebt, um die kalte Luft von unten anzusaugen. Bevor ich die Kabel durchziehe war schon abend.
Noch einmal drüber nachgedacht, das ist eigendlich eine Sch... Idee !! Das Loch ist doch bestimmt dafür, das - wenn der Brenner mal nicht zündet - das Gas "ablaufen" kann. Bestimmt ungünstig, da einen nicht-ex-propeller anzubringen...... Also wieder abmontieren, und irgendwo oben anheften :roll:
Peter
Benutzeravatar
SE_06
Premiummitglied
 
Beiträge: 151
Registriert: 27. Juni 2010, 20:23
unterwegs mit: Dethlefs 430DB Summer Edition 06 - jagt: Caddy-Maxi 2,0 TDI mit PiPi-Injektor von 2018
Postleitzahl: 30926
Land: Deutschland

Re: Kühlschrank - Brenner und Kamin

Beitragvon eugen » 23. August 2015, 17:56

Und was sollte man jetzt dadurch erfahren ?
eugen
aktives Mitglied
 
Beiträge: 10
Registriert: 24. Juli 2014, 12:30
unterwegs mit: Nicht
Postleitzahl: 10115
Land: Deutschland


Zurück zu Reinigung / Pflege / Wartung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast