gaskocher rust

Rund ums Thema Reinigung - Pflege und Wartung

Moderator: Moderatorenteam

Re: Nein !

Beitragvon rossi-mike » 10. März 2007, 09:48

Mercedes hat geschrieben:Die Pilze oben auf dem Kocher sind doch innen Geschlossen , da kommt von unten keine Luft rein Mike !







sicher dat er zieht die luft von unten also unter der kochmulde
rossi-mike
 

Beitragvon Gast » 10. März 2007, 09:51

Ich hab mich verbessert Mike !

Da ist ein Rohr an jedem Brenner :D
Gast
 

Beitragvon rossi-mike » 10. März 2007, 09:54

Mercedes hat geschrieben:Ich hab mich verbessert Mike !

Da ist ein Rohr an jedem Brenner :D






genau und nun ist die frage ob die länge dicke ok ist oder ob der fehler schon in diesem rohr liegt ?hast du vieleicht ein alten kocher da? wo mann mal den durchmesser und länge messen kann denke ist ja wie bei der gasheizung am kamin wenns zu kurz ist brennt sie auch unsauber vieleicht mussen die rohre länger sein
rossi-mike
 

Mal ne blöde frage

Beitragvon Gast » 10. März 2007, 09:56

Welches Gas verpulverst du ?

Propan ? oder Butan ?

Aufgemerkt , butan gas hat einen höheren Anteil an wasser , dat is nich gut !.

Ich hab mir immer die Roten Flaschen vom Stapler mitgebracht und ne herbe entäuschung erlebt !
Gast
 

Länge und durchmesser !

Beitragvon Gast » 10. März 2007, 09:57

Mike , ich geh nachher mal raus und nehm meine Schieblehre zur hand.

Ich stell die maße nachher ein !
Gast
 

Re: Länge und durchmesser !

Beitragvon rossi-mike » 10. März 2007, 10:04

Mercedes hat geschrieben:Mike , ich geh nachher mal raus und nehm meine Schieblehre zur hand.

Ich stell die maße nachher ein !







propan nehme ich
ok das hilft vieleicht wenn ich die masse habe dann kann ich etwas probieren sollten die masse anders sein dank dir erma
rossi-mike
 

Die Rohre

Beitragvon Gast » 10. März 2007, 10:40

beim Alten Cramer Brenner sind im Durchmesser 1,8cm , die längen werden dir nicht helfen , da die drei rohre verschiedene längen haben und nicht so wie bei deinem neuen Brenner angeordnet sind.

Der Alte Cramer holt sich ja die luft von vorne zwischen den bedienknöpfen , da sind drei öffnungen.
Gast
 

Re: Die Rohre

Beitragvon rossi-mike » 12. März 2007, 11:01

Mercedes hat geschrieben:beim Alten Cramer Brenner sind im Durchmesser 1,8cm , die längen werden dir nicht helfen , da die drei rohre verschiedene längen haben und nicht so wie bei deinem neuen Brenner angeordnet sind.

Der Alte Cramer holt sich ja die luft von vorne zwischen den bedienknöpfen , da sind drei öffnungen.






ok das hilft aber trotzdem schonma durchmesser ist vieleicht wichtig ich weiß das die alten von vorne die luft ziehen bei den neuen nicht mehr dort sind sie einfach im schrank vieleicht ist das der grund für zu wenig luft
rossi-mike
 

Vorherige

Zurück zu Reinigung / Pflege / Wartung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste