>>Unsere Werbepartner<<     >>Unsere Campingpartner<<

>>Unsere Datenschutzerklärung<<     >>Impressum<<

Aktuelle Zeit: 19. Dezember 2018, 12:16

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Melamin- Geschirr
BeitragVerfasst: 5. Februar 2008, 20:36 
Offline
Moderatorenteam
Benutzeravatar

Registriert: 15. September 2006, 11:19
Beiträge: 3464
unterwegs mit: VW Touareg mit Dethleffs Nomad RFT 560
Postleitzahl: 8500
Land: Schweiz
Wohnort: 8476 Unterstammheim/Schweiz
:hallo: :tach:

Tach zusammen,

Wir benützen schon seit Anfang Porzellantassen und normale Gläser und es ist noch nie was zu bruch gegangen.
Der Kaffee, Tee oder andere Getränke schmecken einfach besser.

Silvia :swiss:

_________________
:+: Silvia & Manfred :+:
***********************************************************
Die Schweizer :swiss: Delegation ist Unterwegs mit einem VW Touareg 3.0 TDI am Haken ein Dethleffs Nomad RFT 560 ***************
Denke an die Vergangenheit.träume von der Zukunft. ABER lebe heute.
******************************
2007 Plötzky wir waren dabei
2007 Bad Sachsa leider nein
2008 Vlotho wir waren dabei
2009 Bad Gandersheim wir waren dabei
2011 Boppard wir waren dabei
2012 Bad Kissingen wir waren dabei
2013 Kirchheim leider ohne uns
2014 Bad Emstal wir waren dabei
2015 Bad Kissingen wir waren dabei
2016 Bad Gandersheim wir waren dabei
:+: :+: die Schweizerfraktion wahr auch dabei :+: :+:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Melamin- Geschirr
BeitragVerfasst: 6. Februar 2008, 10:29 
Offline
First-Class Mitglied

Registriert: 1. Dezember 2007, 21:54
Beiträge: 410
unterwegs mit: Dethleffs Beduin
Postleitzahl: 42651
Land: Deutschland
Wohnort: Bergisches Land
Zitat:
:hallo: :tach:

Tach zusammen,

Wir benützen schon seit Anfang Porzellantassen und normale Gläser und es ist noch nie was zu bruch gegangen.
Der Kaffee, Tee oder andere Getränke schmecken einfach besser.

Silvia :swiss:
Du weisst ja, mal soll nie "NIE" sagen. :T:) Ist aber auch eine Gewichtsfrage.
Manfred

_________________
Bild
Der Klingenstädter, unterwegs mit Honda CRV Diesel und Dethleffs Beduin


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Melamin- Geschirr
BeitragVerfasst: 6. Februar 2008, 12:25 
Offline
First-Class Mitglied

Registriert: 10. Januar 2007, 20:40
Beiträge: 605
Land: Deutschland
Wohnort: Goslarer Umland/ Nordharz
Hallo !

Wir benutzen das gute Melamingeschirr Waeco aus deutscher Produktion. Keine türkische Produktion, soll nicht so gut sein.

Gruß

Sven


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Melamin- Geschirr
BeitragVerfasst: 6. Februar 2008, 15:30 
Offline
First-Class Mitglied

Registriert: 26. Oktober 2006, 15:29
Beiträge: 1527
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Ich denke auch, dass man Porzellangeschirr so verpacken kann, dass es nicht kaputt geht.
Ich habe Melamingeschirr auch hauptsächlich wegen dem Gewicht. Wir haben zwar ca 265 kg Zuladung, aber bei 5 Personen kommt man da schnell an die Grenze.

Später, wenn wir nur noch zu zweit oder dritt fahren und unser Kunstoffgeschirr unansehnlich geworden ist, nehme ich vielleicht auch Porzellan.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Melamin- Geschirr
BeitragVerfasst: 6. Februar 2008, 18:13 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 29. April 2007, 11:44
Beiträge: 3473
unterwegs mit: Hyundai ix 35 und Fendt 495
Postleitzahl: 56170
Land: Deutschland
wir nutzen Geschirr aus Arcopal. Bisher ist uns noch nicht kaputt gegangen.

Gruss Heinz


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Melamin- Geschirr
BeitragVerfasst: 6. Februar 2008, 19:58 
Offline
Moderatorenteam
Benutzeravatar

Registriert: 26. Februar 2007, 22:00
Beiträge: 5840
unterwegs mit: Kia Sorento 2,2 Liter am Haken Wilk deLuxe
Postleitzahl: 32278
Land: Deutschland
Wohnort: Kirchlengern
Zitat:
:hallo: :tach:

Tach zusammen,

Wir benützen schon seit Anfang Porzellantassen und normale Gläser und es ist noch nie was zu bruch gegangen.
Der Kaffee, Tee oder andere Getränke schmecken einfach besser.

Silvia :swiss:

Da stimme ich Dir vollkommen zu für Kaffee nehm ich auch lieber Porzellan und für mein Hefeweizen kommt nur Glas in frage.
wir haben zwar auch Unkaputtbare Weingläser aber der Wein schmeckt aus echtem Glas doch besser.

_________________
Gruß Peter und Petra aus OWL
Sieger beim Boule Turnier 2011 in Seesen

Vierter beim Boule Turnier 2012 in Gifhorn
Dritter beim Boule Turnier 2013 in Salzgitter
-----------------------------------
Verträume nicht Dein Leben
Lebe Deinen Traum

Plötzky wir waren dabei
Bad Sachsa leider nich dabei
Vlotho wir waren dabei
Bad Gandersheim wir waren dabei
Naumburg leider nich
Boppard 2011 wir waren dabei
Bad Kissingen 2012 wir waren dabei
Kircheim 2013 wir waren dabei
Bad Emstal 2014 wir waren dabei
Bad Kissingen 2015 wir waren dabei
Bad Gandersheim 2016 wir waren dabei
Bad Kissingen 2017 wir waren dabei
Kirchzell wir waren dabei


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Melamin- Geschirr
BeitragVerfasst: 6. Februar 2008, 20:07 
Offline
Top-Score-Poster
Benutzeravatar

Registriert: 29. Dezember 2006, 09:26
Beiträge: 2430
Postleitzahl: 37000
Land: Deutschland
Plaste zum (drauss) Essen oder Trinken :? bitte nicht :!:
Gr.Markus


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 22 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de