Wasserkrähne Küche und Bad auswechseln ??

Hier wird über den Ausbau bzw. die Sanierung eines Wohnwagens diskutiert!

Moderator: Moderatorenteam

Wasserkrähne Küche und Bad auswechseln ??

Beitragvon Helu2 » 3. Juli 2016, 16:29

Hallo und guten Tag.
In unserem Dethleffs Camper Bj.2004 sind beide Wasserkrähne ausgefallen.Das heißt,im Bad mit Duscheinrichtung funktioniert gar nichts mehr.Es tröpfelt nur noch.In der Küche ist die linke Hälfte des Wasserkrahns abgefallen.Wenn ich die Hälfte wieder aufsetze,dann läuft das Wasser wieder.
Aber das ist natürlich kein Dauerzustand,denn die linke Hälfte fällt wieder ab.
Wer hat diese Krähne schon mal erneuert.Welche Kosten entstehen beim Selbsteinbau.
Auf welche Schwierigkeiten muss ich mich einstellen??
Würde mich freuen,wenn jemand hier aus dem Forum,diese Arbeit schon gemacht hat.
Herzliche Grüsse
Helu2 :lol: :lol:
Helu2
aktives Mitglied
 
Beiträge: 17
Registriert: 2. Juni 2012, 16:52
Wohnort: Dortmund
unterwegs mit: Dethleffs Camper 395 HK
Postleitzahl: 44289
Land: Deutschland

Re: Wasserkrähne Küche und Bad auswechseln ??

Beitragvon Junior » 27. Juli 2016, 20:51

Ist das Thema noch aktuell?

Wenn ja, dann ist der Materialaufwand überschaubar. Du benötigst also einen Ersatz, den jeder Campingshop vorrätig haben wird. Je nach Art und Ausführung (nur Kaltwasser oder Kalt/Warm, Design, Hersteller) kostet so etwas mehr oder weniger. Bei den Werbepartnern ganz oben auf dieser Seite (Movera/Berger) findet man über die Suche eine Menge Auswahl.

Der Einbau ist grundsätzlich selbst machbar. Wenn Du weniger begabt bist oder Sicher sein möchtest, dass hinterher nichts "tröpfelt", dann investiere ja Zapfstelle rund 30 EUR und die Sache wird von deinem Campinghändler erledigt.

LG
Lukas
Junior
Top-Score-Poster
 
Beiträge: 3404
Registriert: 4. März 2007, 21:06
Wohnort: Vollbüttel
unterwegs mit: Fendt
Postleitzahl: 38551
Land: Deutschland

Re: Wasserkrähne Küche und Bad auswechseln ??

Beitragvon Helu2 » 6. Oktober 2016, 15:44

Hallo Junior,leiderkomme ich erst jetzt zu einer Antwort.Recht herzlichen Dank für deine Antwort.Fahre einen Dethleffs Camper,neu gekauft in 2004.Beide Krähne,Küche und Toilette,waren vor dem Urlaub defekt.Mein Händler wollte für beide Krähne 112 € haben ,ohne einbau natürlich.Für den Einbau pro Krahn eine Stunde Arbeitszeit.1 Stund Arbeitszeit kostet 79,80 €,macht also für 2 Krähne 160 € plus 112 € für die beiden Krähne.
Macht zusammen 272 € für alles.Darum habe ich die Krähne selbst eingebaut.
Herzlichen Gruß Helu2
Helu2
aktives Mitglied
 
Beiträge: 17
Registriert: 2. Juni 2012, 16:52
Wohnort: Dortmund
unterwegs mit: Dethleffs Camper 395 HK
Postleitzahl: 44289
Land: Deutschland

Re: Wasserkrähne Küche und Bad auswechseln ??

Beitragvon hobi » 8. Oktober 2016, 18:19

Habe erst heute (nach der Saison) von deinem Problem gelesen.
Das Auswechseln ist überhaupt kein Problem. Vielleicht hast du es ja auch inzwischen festgestellt. 1 Std. Arbeit in der Werkstadt pro Hahn, ist das inklusive Frühstückspause?
Am Hahn oder Schlauch sind doch je Schlauch nur eine Schelle zu lösen und das Kabel für den Schalter, dann die Mutter und der Hahn geht raus.
Viele Grüße Hobi
Mit Grand Vitara am Haken Hobby 495
Benutzeravatar
hobi
First-Class Mitglied
 
Beiträge: 251
Registriert: 23. Februar 2007, 15:42
Wohnort: 24943/Flensburg
unterwegs mit: Hobby 495
Postleitzahl: 24943
Land: Deutschland


Zurück zu Ausbau / Sanierung

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste