Camping in/bei Köln

Wer einen schönen Campingplatz sucht, der stelle die Anfrage hier ein.

Moderator: Moderatorenteam

Camping in/bei Köln

Beitragvon dormie03 » 13. März 2012, 21:08

Moin,
ich hab heute ein Einladung zur Hochzeit im August einer meiner Arbeitskolleginnen erhalten. Die wohnt in Köln. Ist ja eigentlich auch kein Problem mit der Feierei. Wohndose hintendran und los :gut:
Nur wo in Köln stehen? Bei meiner Suche nach einem, relativ, zentralen Platz, der nach ein paar :bia: oder :wein: auch noch per öffentlichen Nahverkehr zu erreichen ist, wurde mir ein wenig mulmig:
In einem anderen Forum wurde von einem Platz berichtet, der eine nicht so schöne Preisliste hat :roll:
Selbst ein aufgebautes Vorzelt kostet extra :irre:
Auch ein Fahrer eines VW-Bus, unabhänging von Campingausrütung, "darf" pro Tag 1,50EUR pro Tag mehr zahlen, wie normale PKW's :runterdrueck:

Gibt es in der Nähe von Köln auch normale Plätze, die es einer Familie ermöglichen, mit dem ÖPNV zur Kölner City in einer angemessenen Reisezeit anzukommen?

Ich habe keine Lust, auch noch für jeden 'rausgeholten Stuhl extra Pacht zu zahlen :saddev:

Liebe Grüsse und einen unfallfreien Saisonstart
Das Team Dormie03 grüsst den Rest der Camperwelt :hallo:
Camping ist der Zustand in dem der Mensch seine eigene Verwahrlosung als Erholung empfindet !!



Forentreffen:
2011 Boppard, dabei :gut:
2012 Bad Kissingen, dabei :gut:
2013 Kirchheim, leider vor der Abfahrt gescheitert :cry:
2014 Bad Emstal, aus gesundheitlichen Gründen leider nicht dabei :buhu:
2015 Bad Kissingen dabei, aber ein Getriebeschaden bremste unsere Freude stark aus.
2016 Bad Gandersheim, Super Party :gut:
Benutzeravatar
dormie03
Rasender Caravanreferent
 
Beiträge: 2295
Registriert: 29. März 2010, 11:38
Wohnort: Rosengarten
unterwegs mit: '94er TEC Weltbummler Siena 480TR mit 105 kw Mover Typ Plymouth Gr. Voyager
Postleitzahl: 21224
Land: Deutschland

Re: Camping in/bei Köln

Beitragvon Heinz Thul » 14. März 2012, 18:59

Hallo Sven,

also bei und um Köln gibt es einige Möglichkeiten zum Campen, aber ich gebe zu noch nie in Köln auf einem Campingplatz gewesen zu sein.

Campingplatz der Stadt Köln liegt Zentral (Poll) an der A4.
Hat aber den Nachteil aller Stadtcampingplätze - irgendwie haben die es nicht nötig (Sanitär Grundausstattung)
Camping Berger liegt auch am Rhein im Stadteil Rodenkirchen und vom ADAC einen Stern mehr (drei) bei den Sanitärausstattungen
Campingplatz Köln liegt in der Nähe der A3 - ist von Dauercampern belegt, ca. 25 km - also 50-60 € für TAXI bis zum Dom
Reisemobilhafen Köln da mußt Du mal anfragen ob auch Wohnwagen dürfen :oops:

Aber Du kannst auch jeden Campingplatz an der Bahnstrecke Koblenz - Köln nutzen, Bahn fährt mindestens jede Stunde :wink:

Gruß
Heinz der nach Hamburg campen kommt, aber nicht in Köln
Benutzeravatar
Heinz Thul
Site Admin
 
Beiträge: 3470
Registriert: 29. April 2007, 11:44
unterwegs mit: Hyundai ix 35 und Fendt 495
Postleitzahl: 56170
Land: Deutschland

Re: Camping in/bei Köln

Beitragvon dormie03 » 14. März 2012, 19:38

Moin und
Danke Heinz für Deine Tipps :gut:
Mit dem Campingplatz der Stadt Köln hatte ich heute kurz telefoniert. Es ist der von mir beschriebene Platz, der ein Teilvorzelt wie ein kleines zusätzliches Zelt und ein komplettes Vorzelt am WW wie ein mittleres zusätzliches Zelt gemäss Preisliste abrechnet :bindagegen: :abgelehnt: :bindagegen:

Camping Berger klingt Schön, muss ich morgen mal antelefonieren....

Auch der Reisemobilhafen passt in unser Raster. Mal sehen, ob die auch Autarke Gespanne nehmen ...hihihi...

Der Campingplatz Köln sagt meiner Kanzlerin nicht zu

Mal schauen, wo wir übernachten werden....

Es wird für uns das erste Mal "Stadtcamping" werden :roll:

Dankende Grüsse sendet
Sven
Das Team Dormie03 grüsst den Rest der Camperwelt :hallo:
Camping ist der Zustand in dem der Mensch seine eigene Verwahrlosung als Erholung empfindet !!



Forentreffen:
2011 Boppard, dabei :gut:
2012 Bad Kissingen, dabei :gut:
2013 Kirchheim, leider vor der Abfahrt gescheitert :cry:
2014 Bad Emstal, aus gesundheitlichen Gründen leider nicht dabei :buhu:
2015 Bad Kissingen dabei, aber ein Getriebeschaden bremste unsere Freude stark aus.
2016 Bad Gandersheim, Super Party :gut:
Benutzeravatar
dormie03
Rasender Caravanreferent
 
Beiträge: 2295
Registriert: 29. März 2010, 11:38
Wohnort: Rosengarten
unterwegs mit: '94er TEC Weltbummler Siena 480TR mit 105 kw Mover Typ Plymouth Gr. Voyager
Postleitzahl: 21224
Land: Deutschland


Zurück zu Campingplatzsuche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast