>>Unsere Werbepartner<<     >>Unsere Campingpartner<<

>>Unsere Datenschutzerklärung<<     >>Impressum<<

Aktuelle Zeit: 20. Januar 2019, 16:52

Alle Zeiten sind UTC+01:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Campingplatz Pineta Istrien
BeitragVerfasst: 4. August 2013, 00:21 
Offline
First-Class Mitglied

Registriert: 26. Dezember 2010, 14:35
Beiträge: 662
unterwegs mit: Ford Mondeo und Muckel (Fendt Platin 510)
Postleitzahl: 47138
Land: Deutschland
Wohnort: Duisburg
Die Zeit läuft.....
Keine zwei Wochen mehr und dann liegen wir an der Adria faul am Strand.Wohnwagen steht schon vor dem Haus und ich habe doch noch eine Wlegemöglichkeit für Sonntag Nachmittag gefunden.Bin richtig gespannt,was die Waage zeigen wird.Ist zwar nur in 50 kg-Schritten möglich,also nicht exakt genau,aber wenn man sich selbst,oder den Ehepartner im Wechsel mir drauf stellt,kann man die Tendenz recht gut erkennen.
Werde demnächst mal mitteilen,ob ich den berühmten Schock bekommen habe,oder nicht.
Viele Grüße
Bärbel und Dieter


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Campingplatz Pineta Istrien
BeitragVerfasst: 4. August 2013, 15:34 
Offline
First-Class Mitglied

Registriert: 26. Dezember 2010, 14:35
Beiträge: 662
unterwegs mit: Ford Mondeo und Muckel (Fendt Platin 510)
Postleitzahl: 47138
Land: Deutschland
Wohnort: Duisburg
So,heute vollbracht.Wohnwagen auf Waage gestellt und Schock bekommen:
Das Gewicht,also zul.Gesamtmasse darf 1300 kg betragen.Die Waage zeigt doch in 10 kg-Schritten an.

1340 kg zeigte die Waage an :oops: :oops: :oops:

Dabei ist der WW nur mit "Grundausstattung" bestückt. :)

Also ausgeräumt und das alles gewogen.da kamen mal so ca.70 kg zusammen.So wurde die Batterie ausgebaut,Werkzeug,Vorzeltteppich,Zusatzheizer fürs Vorzelt,jede Menge an Kleinkram,so nenne ich das mal...was kommt da alles zusammen...
Nun,habe den Fernseher incl.Teleskopo-Halterung eingebaut ( ca.20 Kg),Receiver u.s.w.Man,das summiert sich doch...Eine Mikrowelle ist fest eingebaut und das Teil wiegt auch recht ordentlich.
Jetzt liege ich weit unter den 1300 kg.Vielleicht werde ich,hoch geschätzt,doch mit 20 kg drüber liegen,wenn es in den Urlaub geht,aber da wird die Rennleitung wohl nichts sagen.Schlimmstenfalls,wird noch meht ins Auto geladen,denn da ist genug Reserve vorhanden,was die Zuladung betrifft
Bin ich froh,daß ich "Lucky"mal gewogen habe,sonst hätte ich eines Tages mein blaues Wunder erlebt,falls man mich auf eine Waage gewunken hätte.
Viele Grüße
Bärbel und Dieter :wink: :wink: :wink:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Campingplatz Pineta Istrien
BeitragVerfasst: 4. August 2013, 16:12 
Offline
Site Admin
Benutzeravatar

Registriert: 29. April 2007, 11:44
Beiträge: 3482
unterwegs mit: Hyundai ix 35 und Fendt 495
Postleitzahl: 56170
Land: Deutschland
So ist es uns auch gegangen als wir mit unserem auf der Waage waren, ist immer wieder erstaunlich was alles so an Gewicht in den Wohnwagen passt.

Bei 20 kg Übergewicht wird dich die Rennleitung wohl weiterfahren lassen.

Grüße
Heinz


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige 1 2

Alle Zeiten sind UTC+01:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de