kennt jemand diesen Platz??

Wer einen schönen Campingplatz sucht, der stelle die Anfrage hier ein.

Moderator: Moderatorenteam

kennt jemand diesen Platz??

Beitragvon Schalker » 10. April 2012, 20:23

http://www.costa-sahnaDOTde kennt den jemand ?

Wollen vielleicht im Sommer dort hin..


Gück Auf aus Gelsenkirchen
Benutzeravatar
Schalker
First-Class Mitglied
 
Beiträge: 226
Registriert: 15. November 2007, 16:56
Wohnort: Gelsenkirchen
unterwegs mit: Bürstner Premio 435 TS Dacia Duster
Postleitzahl: 45891
Land: Deutschland

Re: kennt jemand diesen Platz??

Beitragvon dormie03 » 10. April 2012, 20:49

Glück Auf gen Gelsenkirchen,
brauchst Du Vorlaufzeit zwecks Reservierung/Buchung?
Ich bin Ende April, Anfang Mai beruflich in Burg/Fehmarn. Da ich den Platz auch nicht kenne, könnte ich aber mal "spicken" gehen und den Platz begutachten.....

Gruss Sven
Das Team Dormie03 grüsst den Rest der Camperwelt :hallo:
Camping ist der Zustand in dem der Mensch seine eigene Verwahrlosung als Erholung empfindet !!



Forentreffen:
2011 Boppard, dabei :gut:
2012 Bad Kissingen, dabei :gut:
2013 Kirchheim, leider vor der Abfahrt gescheitert :cry:
2014 Bad Emstal, aus gesundheitlichen Gründen leider nicht dabei :buhu:
2015 Bad Kissingen dabei, aber ein Getriebeschaden bremste unsere Freude stark aus.
2016 Bad Gandersheim, Super Party :gut:
Benutzeravatar
dormie03
Rasender Caravanreferent
 
Beiträge: 2295
Registriert: 29. März 2010, 11:38
Wohnort: Rosengarten
unterwegs mit: '94er TEC Weltbummler Siena 480TR mit 105 kw Mover Typ Plymouth Gr. Voyager
Postleitzahl: 21224
Land: Deutschland

Re: kennt jemand diesen Platz??

Beitragvon Schalker » 11. April 2012, 16:51

Das wäre toll :-) Wenn es keine großen Mühe macht. Wollen evtl . nach den Schulferien in Nrw hin... haben ja nur 30 Touristenplätze...

Glück Auf aus Gelsenkirchen
Benutzeravatar
Schalker
First-Class Mitglied
 
Beiträge: 226
Registriert: 15. November 2007, 16:56
Wohnort: Gelsenkirchen
unterwegs mit: Bürstner Premio 435 TS Dacia Duster
Postleitzahl: 45891
Land: Deutschland

Re: kennt jemand diesen Platz??

Beitragvon dormie03 » 11. April 2012, 18:27

Moin,
dann werde ich mich mal mit der DigiCam bewaffnen und den Platz mal besuchen :hallo:

Melde mich anschliessend nach meinem Besuch auf Costa-Sahna

Gruss Sven
Das Team Dormie03 grüsst den Rest der Camperwelt :hallo:
Camping ist der Zustand in dem der Mensch seine eigene Verwahrlosung als Erholung empfindet !!



Forentreffen:
2011 Boppard, dabei :gut:
2012 Bad Kissingen, dabei :gut:
2013 Kirchheim, leider vor der Abfahrt gescheitert :cry:
2014 Bad Emstal, aus gesundheitlichen Gründen leider nicht dabei :buhu:
2015 Bad Kissingen dabei, aber ein Getriebeschaden bremste unsere Freude stark aus.
2016 Bad Gandersheim, Super Party :gut:
Benutzeravatar
dormie03
Rasender Caravanreferent
 
Beiträge: 2295
Registriert: 29. März 2010, 11:38
Wohnort: Rosengarten
unterwegs mit: '94er TEC Weltbummler Siena 480TR mit 105 kw Mover Typ Plymouth Gr. Voyager
Postleitzahl: 21224
Land: Deutschland

Re: kennt jemand diesen Platz??

Beitragvon dormie03 » 14. April 2012, 16:12

Moin,
da sich heute morgen 3 Freundinnen bei meiner Kanzlerin angesagt hatten, gab es für mich nur eins: :duw1: :loldev:

Das trübe, regnerische Wetter lies auch keine Arbeiten am Wohnwagen zu, also machte ich kurzerhand einen Ausflug an die Ostsee, um mir den besagten CP mal anzuschauen. Vorweg sei gesagt, dass ich die Campingplätze an der Ostsee nur als dauercampergeprägten FeWo-Ersatz kenne und ich mit einem etwas unguten Gefühl, ob dort Reisecamper wirklich gern gesehen sind, mich an die Aktion gemacht habe..........

Als erster Punkt zur Anfahrt: die Beschreibung auf der Webseite des CP's passt, obwohl mich mein Navi etwas anders geführt hat, bin ich den anderen Weg auch nochmal abgefahren. Die bessere Anfahrt zwischen Homepage und meinem Navi ist klar die Beschreibung auf der Homepage :zustimm: Wenn, ja wenn da nicht dieses grosse ABER wäre. Auf beiden Strecken fährt man ab der Autobahn auf Kreisstrassen, die bessere, weil asphaltierte, Feldwege sind. Begegnen sich 2 Autos, besteht schon höchste Lebensgefahr für die Aussenspiegel an der Fahrertür. Die Strassen sind so schmal, dass keine 2 Gespanne oder WoMo's aneinander vorbeipassen :roll:

Besser ist es, man verlässt die A1 an der Anschlusstelle Lensahn (12) und folgt der Beschilderung zum Schloss Cismar. In Cismar biegt man am Ende der Strasse links in die B501 ein und folgt dieser Bundesstrasse weiter durch die Ortschaft Grube (letzte Einkaufsmöglichkeiten bei Aldi und Edeka) bis Augustenhof. Dort rechts abbiegen auf die K56 Richtung Süssau. Dieser K56 weiter entlang bis hinter Siggen folgen. Hinter Siggen geht's rechts ab Richtung Kraksdorf auf der Alten Schulstrasse. In Kraksdorf gehts rechts auf die Strandstrasse (Dort ist auch ein blaues Campingplatzschild aufgestellt).
Am Ende der Strandstrasse befindet sich der CP. Mein Navi hat mir als Standort die Adresse:
Strandstrasse 28
23779 Kraksdorf
mit den GPS-Koordinaten N54.306158 E11.073139
ausgeworfen. Hat man die Anfahrt hinter sich sieht so aus:

Rezeption [640x480].jpg
Rezeption [640x480].jpg (84.4 KiB) 3327-mal betrachtet


Hinter der Rezeption befindet sich ein Strandladen für Nahrungsmittel, Souveniers und anders zu "Strandüblichen" Preisen, sowie ein kleines Bistro:

Versorgung [640x480].jpg
Versorgung [640x480].jpg (92.5 KiB) 3327-mal betrachtet


Vom gleichen Standort aus aus liegt links daneben der Weg zum Strand, der ca. 70m "lang" ist:

Weg zum Strand [640x480].jpg
Weg zum Strand [640x480].jpg (75.93 KiB) 3327-mal betrachtet


Soviel zur Anfahrt und Lage des CP's, kommen wir jetzt zum eigentlichen Platz:
Die Familie Godt schaut eigentlich ziemlich mürrisch aus. Ob es an dem zu dem Zeitpunkt fallenden Regen gelegen hat weiss ich nicht, aber der Schein trügt. Es sind herzliche, offene Leute, die sich stets um die Belange ihrer Camper kümmern :zustimm: Nachdem ich mich "geoutet", sprich als Mitglied des Wohnwagenforum24 vorgestellt hatte und um Besichtigung des Platzes gebeten hatte, zeigte mir ein Mitarbeiter zuerst die, trotz Mistwetter, absolut sauberen Toiletten:

WC [640x480].jpg
WC [640x480].jpg (54.01 KiB) 3327-mal betrachtet


Die Waschräume konnte er mich nicht zeigen, da im Herrenbereich im letzten Winter durch Frost ein Wasserschaden entstanden ist und Die Damenwaschräume bis zur Beseitung des Schadens Ende April im zeitlichen Intervall von beiden Geschlechtern genutzt werden. Ich war natürlich zur Damenzeit da :oops: Ich gehe da aber auch von der gleichen Sauberkeit und dem Gleichen Zustand wie bei den WC's aus. Der Zugang zu den Waschräumen ist übrigens nur mit einem Chip möglich, da sonst die ganzen Tagestouristen dort ein- und ausgehen würden. Da der Himmel mal wieder seine Schleusen öffnete und es wieder heftig zu regnen anfing, verzichtete ich auf eine genauere Besichtigung der Touristenstellplätze und bedankte mich für die Führung über den Platz, bekam noch die aktuelle Preisliste vom CP und stieg ins Auto. Auf dem Rückweg machte ich noch ein Bild von den Touristenstellplätzen, die direkt am Strandweg liegen und allesamt mit Strom-, Wasser- und Abwasseranschluss versehen sind (Auf dem Bild sieht man die roten Anschlussäulen:

Touristenplätz [640x480].jpg
Touristenplätz [640x480].jpg (110.03 KiB) 3327-mal betrachtet


Die Preisliste ist schon eingescannt. Ich muss nur sehen, wie ich das Dokument hier Forenkompatibel eingefügt bekomme :?
Die reiche ich in einem neuen Beitrag nach.

Fazit:

Ein für uns durchaus akzeptabler Platz, da auch Hunde erlaubt sind und meine bisherigen "Vorurteile" gegenüber strandnahen Ostsee-CP's komplett weggefegt wurden :gut:
Für uns persönlich hat dieser Platz trotzdem ein "Niemals"-Status bekommen, da die Gebühren im Voraus zu entrichten sind und im Falle eines Nichtantreten oder bei Vorzeitiger Abreise nicht zurückerstattet werden :abgelehnt:

Schönes Wochenende

Gruss Sven
Zuletzt geändert von dormie03 am 14. April 2012, 18:49, insgesamt 1-mal geändert.
Das Team Dormie03 grüsst den Rest der Camperwelt :hallo:
Camping ist der Zustand in dem der Mensch seine eigene Verwahrlosung als Erholung empfindet !!



Forentreffen:
2011 Boppard, dabei :gut:
2012 Bad Kissingen, dabei :gut:
2013 Kirchheim, leider vor der Abfahrt gescheitert :cry:
2014 Bad Emstal, aus gesundheitlichen Gründen leider nicht dabei :buhu:
2015 Bad Kissingen dabei, aber ein Getriebeschaden bremste unsere Freude stark aus.
2016 Bad Gandersheim, Super Party :gut:
Benutzeravatar
dormie03
Rasender Caravanreferent
 
Beiträge: 2295
Registriert: 29. März 2010, 11:38
Wohnort: Rosengarten
unterwegs mit: '94er TEC Weltbummler Siena 480TR mit 105 kw Mover Typ Plymouth Gr. Voyager
Postleitzahl: 21224
Land: Deutschland

Re: kennt jemand diesen Platz??

Beitragvon dormie03 » 14. April 2012, 16:54

Moin,
hier die versprochene Preisliste. Familie Godt bittet um rechtzeitige Buchung, auch ausserhalb der Ferienzeiten:
Costa Sahna1.JPG
Costa Sahna1.JPG (41.64 KiB) 3323-mal betrachtet

Costa Sahna2.JPG
Costa Sahna2.JPG (44.97 KiB) 3323-mal betrachtet

Costa Sahna3.JPG
Costa Sahna3.JPG (43.71 KiB) 3323-mal betrachtet

Costa Sahna4.JPG
Costa Sahna4.JPG (35.17 KiB) 3323-mal betrachtet


Gruss Sven
Das Team Dormie03 grüsst den Rest der Camperwelt :hallo:
Camping ist der Zustand in dem der Mensch seine eigene Verwahrlosung als Erholung empfindet !!



Forentreffen:
2011 Boppard, dabei :gut:
2012 Bad Kissingen, dabei :gut:
2013 Kirchheim, leider vor der Abfahrt gescheitert :cry:
2014 Bad Emstal, aus gesundheitlichen Gründen leider nicht dabei :buhu:
2015 Bad Kissingen dabei, aber ein Getriebeschaden bremste unsere Freude stark aus.
2016 Bad Gandersheim, Super Party :gut:
Benutzeravatar
dormie03
Rasender Caravanreferent
 
Beiträge: 2295
Registriert: 29. März 2010, 11:38
Wohnort: Rosengarten
unterwegs mit: '94er TEC Weltbummler Siena 480TR mit 105 kw Mover Typ Plymouth Gr. Voyager
Postleitzahl: 21224
Land: Deutschland

Re: kennt jemand diesen Platz??

Beitragvon Schalker » 14. April 2012, 18:28

also...ich bin baff..
eine bessere und schnellere Beschreibung kann man nicht bekommen !!!
Bin froh Mitglied in diesem Forum zu sein und hoffe dass ich auch mal so schnell und Objektiv helfen kann!
Ein großes Dankeschön auch an deiner Kanzlerin und ihren drei Freundinnen :-)
Werden wohl evtl. anfang August versuchen diesen Platz zu besuchen und dort mal zu Urlauben. Werden dann auch über diesen Platz berichten!

Nochmals vielen Dank und ein kräftiges Glück Auf aus Gelsenkirchen (leider heute 1:2 gegen Lüdenscheid-Nord verloren )

Jürgen
Benutzeravatar
Schalker
First-Class Mitglied
 
Beiträge: 226
Registriert: 15. November 2007, 16:56
Wohnort: Gelsenkirchen
unterwegs mit: Bürstner Premio 435 TS Dacia Duster
Postleitzahl: 45891
Land: Deutschland

Re: kennt jemand diesen Platz??

Beitragvon mobilwolf » 14. April 2012, 18:30

Hallo,

für ein verlängertes Wochenende würden wir uns die Vorauszahlung ja noch gefallen lassen, aber für einen Urlaub oder gar eine ganze Woche :evil:
...und wenn man früher abreisen will oder aus was für Gründen auch muss, gibt es nichts zurück. Nein danke, da findet man noch andere CP's welche das nicht so handhaben.

Gruß
Wolfgang
mobilwolf
 

Re: kennt jemand diesen Platz??

Beitragvon dormie03 » 14. April 2012, 18:47

Moin,
leider ist es so, dass sich die Vorrauszahlung in fast Ganz Schleswig-Holstein eingenistet hat. Somit hat man bei einem Besuch der S-H-Nord- und Ostseeküsten nicht mehr die richtige Auswahl :cry:

Wir sehen es so:

Wenn uns ein Angebot eines CP's nicht zusagt, fahren wir woanders hin! Somit ist Schleswig-Holstein für uns, auch nach dem letztjährigen Besuch in Haithabu, erstmal gestorben. Wir fühlen uns dort, rein persönlich gesehen, "Abgezockt"!

Dafür opfere ich nicht meinen Urlaub. Aber das sollte jeder mit sich selbst ausmachen :wink:

Gruss Sven
Das Team Dormie03 grüsst den Rest der Camperwelt :hallo:
Camping ist der Zustand in dem der Mensch seine eigene Verwahrlosung als Erholung empfindet !!



Forentreffen:
2011 Boppard, dabei :gut:
2012 Bad Kissingen, dabei :gut:
2013 Kirchheim, leider vor der Abfahrt gescheitert :cry:
2014 Bad Emstal, aus gesundheitlichen Gründen leider nicht dabei :buhu:
2015 Bad Kissingen dabei, aber ein Getriebeschaden bremste unsere Freude stark aus.
2016 Bad Gandersheim, Super Party :gut:
Benutzeravatar
dormie03
Rasender Caravanreferent
 
Beiträge: 2295
Registriert: 29. März 2010, 11:38
Wohnort: Rosengarten
unterwegs mit: '94er TEC Weltbummler Siena 480TR mit 105 kw Mover Typ Plymouth Gr. Voyager
Postleitzahl: 21224
Land: Deutschland


Zurück zu Campingplatzsuche

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste