>>Unsere Werbepartner<<     >>Unsere Campingpartner<<

>>Unsere Datenschutzerklärung<<     >>Impressum<<



Aktuelle Zeit: 19. Mai 2019, 14:31

Alle Zeiten sind UTC+02:00




Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Tisch hält nicht mehr
BeitragVerfasst: 28. April 2009, 15:44 
Offline
Moderatorenteam
Benutzeravatar

Registriert: 15. September 2006, 12:19
Beiträge: 3464
unterwegs mit: VW Touareg mit Dethleffs Nomad RFT 560
Postleitzahl: 8500
Land: Schweiz
Wohnort: 8476 Unterstammheim/Schweiz
:hallo: :tach:

Unser Tisch im Wohnwagen hat sich gelöst als wir nach schauten, wahren die Schrauben draussen. Als wir die wieder rein drehen wollten ging es nicht mehr sie drehten sich nur noch. Da holten wir im Baumarkt neue ne Nr. grösser genau das selbe spiel. Habt ihr da eine Idee, wie man das flicken könnte.


Dateianhänge:
Dateikommentar: so sieht das aus
P4280001.JPG
P4280001.JPG [ 11.96 KiB | 8280 mal betrachtet ]
Dateikommentar: die ganze länge
P4280002.JPG
P4280002.JPG [ 10.53 KiB | 8279 mal betrachtet ]

_________________
:+: Silvia & Manfred :+:
***********************************************************
Die Schweizer :swiss: Delegation ist Unterwegs mit einem VW Touareg 3.0 TDI am Haken ein Dethleffs Nomad RFT 560 ***************
Denke an die Vergangenheit.träume von der Zukunft. ABER lebe heute.
******************************
2007 Plötzky wir waren dabei
2007 Bad Sachsa leider nein
2008 Vlotho wir waren dabei
2009 Bad Gandersheim wir waren dabei
2011 Boppard wir waren dabei
2012 Bad Kissingen wir waren dabei
2013 Kirchheim leider ohne uns
2014 Bad Emstal wir waren dabei
2015 Bad Kissingen wir waren dabei
2016 Bad Gandersheim wir waren dabei
:+: :+: die Schweizerfraktion wahr auch dabei :+: :+:
Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Tisch hält nicht mehr
BeitragVerfasst: 28. April 2009, 16:25 
Offline
Top-Score-Poster

Registriert: 25. März 2007, 10:13
Beiträge: 3400
Postleitzahl: 24340
Land: Deutschland
Wohnort: 24340 ECKernförde
Moin Silvia,
die Schrauben vielleicht etwas neben den alten Schraublöchern eindrehen?

_________________
Liebe Grüße vom hobbyheinz
Ulrike & Heinz


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Tisch hält nicht mehr
BeitragVerfasst: 28. April 2009, 18:17 
Offline
First-Class Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 13. März 2007, 09:48
Beiträge: 477
Land: Deutschland
Wohnort: Braunschweig
Zitat:
die Schrauben vielleicht etwas neben den alten Schraublöchern eindrehen
Wenn das nicht geht, die ausgeleierten Schraubenlöcher auf 8 mm oder besser 10 mm aufbohren. Vorsicht, nicht durchbohren! Deshalb Plattenstärke genau ausmessen und am Bohrer eine entsprechende Markierung mit Klebeband anbringen.

In die so genannten Sacklöcher Buchendübel mit Holzleim einleimen. Wichtig! Platte auf eine harte Unterlage legen und Dübel vorsichtig in die Löcher einschlagen, sonst kann die Oberseite der Platte aufplatzen. Nach aushärten des Leims die Dübel bündig absägen. Das Absägen gelingt besonders gut mit dem Sägeblatt einer Metallsäge. Vor dem Eindrehen der Schrauben müssen Hartholzdübel vorgebohrt werden.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Tisch hält nicht mehr
BeitragVerfasst: 28. April 2009, 21:01 
Offline
Moderatorenteam
Benutzeravatar

Registriert: 15. September 2006, 12:19
Beiträge: 3464
unterwegs mit: VW Touareg mit Dethleffs Nomad RFT 560
Postleitzahl: 8500
Land: Schweiz
Wohnort: 8476 Unterstammheim/Schweiz
:hallo: :tach:

@Roland,

Was für einen Leim würdest du nehmen, einer wo schnell hart wird.

_________________
:+: Silvia & Manfred :+:
***********************************************************
Die Schweizer :swiss: Delegation ist Unterwegs mit einem VW Touareg 3.0 TDI am Haken ein Dethleffs Nomad RFT 560 ***************
Denke an die Vergangenheit.träume von der Zukunft. ABER lebe heute.
******************************
2007 Plötzky wir waren dabei
2007 Bad Sachsa leider nein
2008 Vlotho wir waren dabei
2009 Bad Gandersheim wir waren dabei
2011 Boppard wir waren dabei
2012 Bad Kissingen wir waren dabei
2013 Kirchheim leider ohne uns
2014 Bad Emstal wir waren dabei
2015 Bad Kissingen wir waren dabei
2016 Bad Gandersheim wir waren dabei
:+: :+: die Schweizerfraktion wahr auch dabei :+: :+:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Tisch hält nicht mehr
BeitragVerfasst: 28. April 2009, 21:23 
Offline
Moderatorenteam
Benutzeravatar

Registriert: 26. Februar 2007, 22:00
Beiträge: 5889
unterwegs mit: Kia Sorento 2,2 Liter am Haken Wilk deLuxe
Postleitzahl: 32278
Land: Deutschland
Wohnort: Kirchlengern
Hallo Silvia,

ist das ein Hubtisch? Wenn ja dann kannst Du auch im Gestell
an der Auflage neben den alten Löchern neue bohren und so die Schrauben versetzen.
Damit hättest Du den Tisch immer noch mittig auf dem Gestell.

_________________
Gruß Peter und Petra aus OWL
Sieger beim Boule Turnier 2011 in Seesen

Vierter beim Boule Turnier 2012 in Gifhorn
Dritter beim Boule Turnier 2013 in Salzgitter
-----------------------------------
Verträume nicht Dein Leben
Lebe Deinen Traum

Plötzky wir waren dabei
Bad Sachsa leider nich dabei
Vlotho wir waren dabei
Bad Gandersheim wir waren dabei
Naumburg leider nich
Boppard 2011 wir waren dabei
Bad Kissingen 2012 wir waren dabei
Kircheim 2013 wir waren dabei
Bad Emstal 2014 wir waren dabei
Bad Kissingen 2015 wir waren dabei
Bad Gandersheim 2016 wir waren dabei
Bad Kissingen 2017 wir waren dabei
Kirchzell 2018 wir waren dabei
2019 Ebsdorf wir kommen


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Tisch hält nicht mehr
BeitragVerfasst: 28. April 2009, 21:25 
Offline
First-Class Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 13. März 2007, 09:48
Beiträge: 477
Land: Deutschland
Wohnort: Braunschweig
Ponal Express von Henkel oder einen anderen Expressholzleim. Solche Leime sind schon nach einer Stunde hoch belastbar.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Tisch hält nicht mehr
BeitragVerfasst: 28. April 2009, 21:32 
Offline
Moderatorenteam
Benutzeravatar

Registriert: 15. September 2006, 12:19
Beiträge: 3464
unterwegs mit: VW Touareg mit Dethleffs Nomad RFT 560
Postleitzahl: 8500
Land: Schweiz
Wohnort: 8476 Unterstammheim/Schweiz
Zitat:
Hallo Silvia,

ist das ein Hubtisch? Wenn ja dann kannst Du auch im Gestell
an der Auflage neben den alten Löchern neue bohren und so die Schrauben versetzen.
Damit hättest Du den Tisch immer noch mittig auf dem Gestell.

:hallo: :tach:

Es ist kein Hubtisch, der ist auf der einen Seite angemacht. Es ist eine aluminiumleiste wo der Tisch eingehängt ist.

_________________
:+: Silvia & Manfred :+:
***********************************************************
Die Schweizer :swiss: Delegation ist Unterwegs mit einem VW Touareg 3.0 TDI am Haken ein Dethleffs Nomad RFT 560 ***************
Denke an die Vergangenheit.träume von der Zukunft. ABER lebe heute.
******************************
2007 Plötzky wir waren dabei
2007 Bad Sachsa leider nein
2008 Vlotho wir waren dabei
2009 Bad Gandersheim wir waren dabei
2011 Boppard wir waren dabei
2012 Bad Kissingen wir waren dabei
2013 Kirchheim leider ohne uns
2014 Bad Emstal wir waren dabei
2015 Bad Kissingen wir waren dabei
2016 Bad Gandersheim wir waren dabei
:+: :+: die Schweizerfraktion wahr auch dabei :+: :+:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Tisch hält nicht mehr
BeitragVerfasst: 28. April 2009, 21:34 
Offline
First-Class Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 13. März 2007, 09:48
Beiträge: 477
Land: Deutschland
Wohnort: Braunschweig
Silvia, wenn die Reparatur bis zu unserem Treffen in Bad Gandersheim Zeit hat, dann bringe ich alles Nötige aus meiner Werkstatt mit. An unserem Wohnwagen habe ich auf diese Art Schubladenfronten repariert. So machen es auch die Profis.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Tisch hält nicht mehr
BeitragVerfasst: 28. April 2009, 21:38 
Offline
Moderatorenteam
Benutzeravatar

Registriert: 26. Februar 2007, 22:00
Beiträge: 5889
unterwegs mit: Kia Sorento 2,2 Liter am Haken Wilk deLuxe
Postleitzahl: 32278
Land: Deutschland
Wohnort: Kirchlengern
Dann ist das die Wohnwagenwand auf dem Foto!

Nicht das das Holz Wasserschaden erlitten hat dann nutzt auch das Dübeln nich mehr.
Ich würd versetzt von den Alten Löchern mal eine Schraube eindrehen und mit einer Zange dran ziehen.
Reist die Schraube aus so ist höchstwahrscheinlich das Holz morsch.

Sollte sie jedoch halten, würd ich in der Aluleiste versetzt neue Löcher bohren und
die Leiste wieder Anschrauben.

_________________
Gruß Peter und Petra aus OWL
Sieger beim Boule Turnier 2011 in Seesen

Vierter beim Boule Turnier 2012 in Gifhorn
Dritter beim Boule Turnier 2013 in Salzgitter
-----------------------------------
Verträume nicht Dein Leben
Lebe Deinen Traum

Plötzky wir waren dabei
Bad Sachsa leider nich dabei
Vlotho wir waren dabei
Bad Gandersheim wir waren dabei
Naumburg leider nich
Boppard 2011 wir waren dabei
Bad Kissingen 2012 wir waren dabei
Kircheim 2013 wir waren dabei
Bad Emstal 2014 wir waren dabei
Bad Kissingen 2015 wir waren dabei
Bad Gandersheim 2016 wir waren dabei
Bad Kissingen 2017 wir waren dabei
Kirchzell 2018 wir waren dabei
2019 Ebsdorf wir kommen


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Tisch hält nicht mehr
BeitragVerfasst: 28. April 2009, 21:47 
Offline
Top-Score-Poster

Registriert: 25. März 2007, 10:13
Beiträge: 3400
Postleitzahl: 24340
Land: Deutschland
Wohnort: 24340 ECKernförde
Zitat:
Dann ist das die Wohnwagenwand auf dem Foto!

Nicht das das Holz Wasserschaden erlitten hat dann nutzt auch das Dübeln nich mehr.
Ich würd versetzt von den Alten Löchern mal eine Schraube eindrehen und mit einer Zange dran ziehen.
Reist die Schraube aus so ist höchstwahrscheinlich das Holz morsch.

Sollte sie jedoch halten, würd ich in der Aluleiste versetzt neue Löcher bohren und
die Leiste wieder Anschrauben.

ich denke eher, dass ist die Tischunterseite ...

_________________
Liebe Grüße vom hobbyheinz
Ulrike & Heinz


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Tisch hält nicht mehr
BeitragVerfasst: 28. April 2009, 21:48 
Offline
Moderatorenteam
Benutzeravatar

Registriert: 15. September 2006, 12:19
Beiträge: 3464
unterwegs mit: VW Touareg mit Dethleffs Nomad RFT 560
Postleitzahl: 8500
Land: Schweiz
Wohnort: 8476 Unterstammheim/Schweiz
Zitat:
Dann ist das die Wohnwagenwand auf dem Foto!

Nicht das das Holz Wasserschaden erlitten hat dann nutzt auch das Dübeln nich mehr.
Ich würd versetzt von den Alten Löchern mal eine Schraube eindrehen und mit einer Zange dran ziehen.
Reist die Schraube aus so ist höchstwahrscheinlich das Holz morsch.

Sollte sie jedoch halten, würd ich in der Aluleiste versetzt neue Löcher bohren und
die Leiste wieder Anschrauben.

Nass ist auf jedenfall nichts, unser Sohn war vermutlich draufgehangen es ist so aus.

_________________
:+: Silvia & Manfred :+:
***********************************************************
Die Schweizer :swiss: Delegation ist Unterwegs mit einem VW Touareg 3.0 TDI am Haken ein Dethleffs Nomad RFT 560 ***************
Denke an die Vergangenheit.träume von der Zukunft. ABER lebe heute.
******************************
2007 Plötzky wir waren dabei
2007 Bad Sachsa leider nein
2008 Vlotho wir waren dabei
2009 Bad Gandersheim wir waren dabei
2011 Boppard wir waren dabei
2012 Bad Kissingen wir waren dabei
2013 Kirchheim leider ohne uns
2014 Bad Emstal wir waren dabei
2015 Bad Kissingen wir waren dabei
2016 Bad Gandersheim wir waren dabei
:+: :+: die Schweizerfraktion wahr auch dabei :+: :+:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Tisch hält nicht mehr
BeitragVerfasst: 28. April 2009, 21:49 
Offline
Moderatorenteam
Benutzeravatar

Registriert: 15. September 2006, 12:19
Beiträge: 3464
unterwegs mit: VW Touareg mit Dethleffs Nomad RFT 560
Postleitzahl: 8500
Land: Schweiz
Wohnort: 8476 Unterstammheim/Schweiz
Zitat:
Silvia, wenn die Reparatur bis zu unserem Treffen in Bad Gandersheim Zeit hat, dann bringe ich alles Nötige aus meiner Werkstatt mit. An unserem Wohnwagen habe ich auf diese Art Schubladenfronten repariert. So machen es auch die Profis.


ok, Roland ich geb dir bescheid wenn es nicht klappen würde

_________________
:+: Silvia & Manfred :+:
***********************************************************
Die Schweizer :swiss: Delegation ist Unterwegs mit einem VW Touareg 3.0 TDI am Haken ein Dethleffs Nomad RFT 560 ***************
Denke an die Vergangenheit.träume von der Zukunft. ABER lebe heute.
******************************
2007 Plötzky wir waren dabei
2007 Bad Sachsa leider nein
2008 Vlotho wir waren dabei
2009 Bad Gandersheim wir waren dabei
2011 Boppard wir waren dabei
2012 Bad Kissingen wir waren dabei
2013 Kirchheim leider ohne uns
2014 Bad Emstal wir waren dabei
2015 Bad Kissingen wir waren dabei
2016 Bad Gandersheim wir waren dabei
:+: :+: die Schweizerfraktion wahr auch dabei :+: :+:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Tisch hält nicht mehr
BeitragVerfasst: 28. April 2009, 21:55 
Offline
Moderatorenteam
Benutzeravatar

Registriert: 15. September 2006, 12:19
Beiträge: 3464
unterwegs mit: VW Touareg mit Dethleffs Nomad RFT 560
Postleitzahl: 8500
Land: Schweiz
Wohnort: 8476 Unterstammheim/Schweiz
:hallo: :tach:

Das ist die Wand wo die Aluleiste angeschraubt wird und dann der Tisch eingehängt.

_________________
:+: Silvia & Manfred :+:
***********************************************************
Die Schweizer :swiss: Delegation ist Unterwegs mit einem VW Touareg 3.0 TDI am Haken ein Dethleffs Nomad RFT 560 ***************
Denke an die Vergangenheit.träume von der Zukunft. ABER lebe heute.
******************************
2007 Plötzky wir waren dabei
2007 Bad Sachsa leider nein
2008 Vlotho wir waren dabei
2009 Bad Gandersheim wir waren dabei
2011 Boppard wir waren dabei
2012 Bad Kissingen wir waren dabei
2013 Kirchheim leider ohne uns
2014 Bad Emstal wir waren dabei
2015 Bad Kissingen wir waren dabei
2016 Bad Gandersheim wir waren dabei
:+: :+: die Schweizerfraktion wahr auch dabei :+: :+:


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Tisch hält nicht mehr
BeitragVerfasst: 28. April 2009, 21:58 
Offline
First-Class Mitglied
Benutzeravatar

Registriert: 13. März 2007, 09:48
Beiträge: 477
Land: Deutschland
Wohnort: Braunschweig
Du kannst die Aluschiene provisorisch ein paar Zentimeter links oder rechts versetzt anschrauben. In Gandersheim machen wir es dann ordentlich.


Nach oben
 Betreff des Beitrags: Re: Tisch hält nicht mehr
BeitragVerfasst: 28. April 2009, 22:01 
Offline
Top-Score-Poster

Registriert: 25. März 2007, 10:13
Beiträge: 3400
Postleitzahl: 24340
Land: Deutschland
Wohnort: 24340 ECKernförde
Zitat:
Du kannst die Aluschiene provisorisch ein paar Zentimeter links oder rechts versetzt anschrauben. In Gandersheim machen wir es dann ordentlich.
wenn das kein tolles Angebot ist laola

_________________
Liebe Grüße vom hobbyheinz
Ulrike & Heinz


Nach oben
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen  Auf das Thema antworten  [ 24 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1 2 Nächste

Alle Zeiten sind UTC+02:00


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Limited
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de